Innen

Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik Teil Ⅰ 1974

Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1974 (GBl. DDR Ⅰ 1974), Büro des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1974. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1974 beginnt mit der Nummer 1 am 8. Januar 1974 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 64 vom 23. Dezember 1974 auf Seite 614. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1974 (GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 1-64 v. 8.1.-23.12.1974, S. 1-614).

Gesetz über die Teilnahme der Jugend an der Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft und über ihre allseitige Förderung in der Deutschen Demokratischen Republik - Jugendgesetz der DDR - v. 28.1.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 5 v. 31.1.1974, S. 45;
Anordnung über die Bestätigung des Musterstatutes der Genossenschaftskassen für Handwerk und Gewerbe der DDR und des Statutes des Verbandes der Genossenschaftskassen für Handwerk und Gewerbe v. 16.1.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 6 v. 4.2.1974, S. 63;
Erlaß zur Änderung des Erlasses des Staatsrates der DDR über die Wahlen zur Volkskammer und zu den örtlichen Volksvertretungen der Deutschen Demokratischen Republik (Wahlordnung) v. 25.2.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 11 v. 4.3.1974, S. 92;
Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Wahl der Direktoren, Richter und Schöffen der Kreisgerichte und der Mitglieder der Schiedskommissionen im Jahre 1974 v. 25.2.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 11 v. 4.3.1974, S. 101;
Anordnung über die Wahl der Direktoren, Richter und Schöffen der Kreisgerichte und der Mitglieder der Schiedskommissionen im Jahre 1974 - Wahlordnung - v. 26.2.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 13 v. 11.3.1974, S. 113;
Verordnung über Rechtsschutz für Muster und Modelle der industriellen Formgestaltung v. 17.1.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 15 v. 29.3.1974, S. 140;
Beschluß über die Zusammensetzung der Räte der örtlichen Volksvertretungen in der Deutschen Demokratischen Republik - Auszug - v. 28.2.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 20 v. 26.4.1974, S. 189;
Verordnung über die Eingliederung der Industrie- und Handelsbank der Deutschen Demokratischen Republik in die Staatsbank der Deutschen Demokratischen Republik v. 6.6.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 31 v. 26.6.1974, S. 305;
Anordnung über die Schiffsabfertigung und den Güterumschlag in den Seehäfen - Seehafenbetriebsordnung - v. 10.6.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 32 v. 28.6.1974, S. 316;
Bekanntmachung über die Bildung des Ministeriums für Geologie v. 28.6.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 33 v. 5.7.1974, S. 321;
Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die Staatshaushaltsordnung der Deutschen Demokratischen Republik - Kassenordnung des Staatshaushaltes - v. 1.7.1974, GBl. DDR Ⅰ 1968, Nr. 36 v. 31.7.1968, S. 341;
Beschluß des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Arbeiter-und-Bauern-Inspektion der Deutschen Demokratischen Republik v. 6.8.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 42 v. 30.8.1974, S. 389;
Gesetz zur Ergänzung und Änderung der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik v. 7.10.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 47 v. 27.9.1974, S. 425;
Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik vom 6. April 1968 in der Fassung des Gesetzes zur Ergänzung und Änderung der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik v. 7.10.1974,  GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 47 v. 27.9.1974, S. 432;
Gesetz über die Verfassung der Gerichte der Deutschen Demokratischen Republik - Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) - v. 27.9.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 48 v. 2.10.1974, S. 457;
Geschäftsordnung der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik v. 7.10.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 50 v. 11.10.1974, S. 469;
Anordnung des Nationalen Verteidigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Aufgaben, Zuständigkeit und Organisation der Militärgerichte (Militärgerichtsordnung) v. 27.9.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 52 v. 16.10.1974, S. 481;
Anordnung über die Durchführung eines verbindlichen Mindestumtausches von Zahlungsmitteln v. 5.11.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 54 v. 5.11.1974, S. 497;
Statut des Amtes für den Rechtsschutz des Vermögens der DDR - Beschluß des Ministerrates v. 31.10.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 56 v. 21.11.1974, S. 507;
Verordnung über die öffentlichen Straßen - Straßenverordnung - v. 22.8.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 57 v. 26.11.1974, S. 515;
Anordnung Nr. 2 über die Durchführung eines verbindlichen Mindestumtausches von Zahlungsmitteln v. 10.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 61 v. 10.12.1974, S. 565;
Gesetz über den Brandschutz in der Deutschen Demokratischen Republik - Brandschutzgesetz - v. 19.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 62 v. 20.12.1974, S. 575;
Gesetz über die Staatsbank der Deutschen Demokratischen Republik v. 19.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 62 v. 20.12.1974, S. 580;
Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuches, des Anpassungsgesetzes und des Gesetzes zur Bekämpfung von Ordnungswidrigkeiten (1. Strafrechtsänderungsgesetz) v. 19.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 64 v. 23.12.1974, S. 591;
Gesetz zur Änderung der Strafprozeßordnung der Deutschen Demokratischen Republik - StPO - v. 19.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 64 v. 23.12.1974, S. 597;
Gesetz zur Änderung des Gesetzes über den Vollzug der Strafen mit Freiheitsentzug und über die Wiedereingliederung Strafentlassener in das gesellschaftliche Leben (Strafvollzugs- und Wiedereingliederungsgesetz) - SVWG - v. 19.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 64 v. 23.12.1974, S. 607;
Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Eintragung und Tilgung im Strafregister der Deutschen Demokratischen Republik (Strafregistergesetz) v. 23.12.1974, GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 64 v. 23.12.1974, S. 609.

Dokumentation: Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1974 (GBl. DDR Ⅰ 1974), Büro des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1974. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1974 beginnt mit der Nummer 1 am 8. Januar 1974 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 64 vom 23. Dezember 1974 auf Seite 614. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1974 (GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 1-64 v. 8.1.-23.12.1974, S. 1-614).
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 1 vom 8. Januar 1974: Beschluß der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik vom 19. Dezember 1973. Anordnung zu den Regelungen für die Arbeit mit Gegenplänen in den Betrieben und Kombinaten zur Erfüllung und Überbietung des Volkswirtschaftsplanes 1974 vom 19. Dezember 1973. Anordnung Nr. 2 über das planmäßige Erfassen, Sammeln und Aufbereiten von metallischen Sekundärrohstoffen und metallurgisch sowie für die Feuerfest-Industrie verwertbaren Industrierückständen - Sekundärrohstoffanordnung (M) - vom 21. Dezember 1973. Anordnung über die Verwendung einheitlicher Vordrucke für die Vorbereitung, den Abschluß und die Abwicklung von Außenhandelsverträgen vom 2. Januar 1974. Anordnung über die Bildung sowie über die Planung, Finanzierung und Abrechnung der Konzert- und Gastspieldirektionen vom 27. November 1973. Anordnung zur Aufhebung der Anordnung über die Betriebe für Internationale Spedition und Befrachung vom 13. Dezember 1973;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 2 vom 17. Januar 1974: Zweite Verordnung über das Statut der Obersten Bergbehörde beim Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik vom 21. Dezember 1973. Anordnung über den Verkehr mit Speisepilzen und daraus hergestellten Pilzerzeugnissen vom 10. Dezember 1973. Anordnung über die Beziehungen bei der Lieferung und Abnahme von landwirtschaftlichen Zucht- und Nutztieren vom 15. Dezember 1973. Anordnung über die Bildung, Aufgaben und Arbeitsweise der Prüfungsausschüsse des Amtes für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung zur Beurteilung von staatlichen Standards vom 12. Dezember 1973;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 3 vom 24. Janaur 1974: Verordnung über die Tätigkeit von Militärabnehmern in Betrieben der Volkswirtschaft - Militärabnahmeverordnung (MAVO) - vom 13. Dezember 1973. Siebente Durchführungsbestimmung zum Gesetz über das einheitliche sozialistische Bildungssystem - Ordnung über die Verleihung der Ehrennadel für Verdienste im sozialistischen Bildungswesen - vom 1. Dezember 1973. Anordnung Nr. 2 über Rückstände von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln in Lebensmitteln vom 18. Dezember 1973. Anordnung über ärztliche Begutachtungen vom 18. Dezember 1973;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 4 vom 28. Januar 1974: Dritte Durchführungsverordnung zum Vertragsgesetz - Wirtschaftsverträge über wissenschaftlich-technische Leistungen - vom 13. Dezember 1973;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 5 vom 31. Januar 1974: Gesetz über die Teilnahme der Jugend an der Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft und über ihre allseitige Förderung in der Deutschen Demokratischen Republik - Jugendgesetz der DDR - vom 28. Januar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 6 vom 4. Februar 1974: Anordnung über die Durchführung wissenschaftlicher und wissenschaftlich-technischer Aufgaben an Ingenieur- und Fachschulen der DDR vom 21. Dezember 1973. Anordnung über die Bestätigung des Musterstatutes der Genossenschaftskassen für Handwerk und Gewerbe der Deutschen Demokratischen Republik und des Statutes des Verbandes der Genossenschaftskassen für Handwerk und Gewerbe der Deutschen Demokratischen Republik vom 16. Januar 1974. Anordnung Nr. 2 über die Einführung und Anwendung einheitlicher datenverarbeitungsgerechter Primärdokumente vom 22. Januar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 7 vom 11. Februar 1974: Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Zuständigkeit des Kreisgerichts Greifswald vom 23. Januar 1974. Zweite Verordnung über die Regelung von Finanzbeziehungen der Konsumgenossenschaften zum Staatshaushalt vom 1. Februar 1974. Anordnung Nr. 2 über die Planung, Bildung und Verwendung des Leistungsfonds der volkseigenen Betriebe vom 22. Januar 1974. Arbeitsschutz- und Branschutzanordnung 420 - Verkaufsstellen - vom 27. Dezember 1973. Anordnung Nr. 7 über Reisekostenvergütung, Trennungsentschädigung und Umzugskostenvergütung vom 4. Februar 1974. Anordnung Nr. 2 über den Schutz der Fenmeldelinien der Deutschen Post vom 11. Janaur 1974. Anordnung über die Verbindlichkeit der Rahmenmethodik für Datenverarbeitungsprojektierung vom 3. Januar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 8 vom 20. Februar 1974: Sechsundzwanzigste Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 11. Februar 1974. Anordnung über die materielle Bilanzierung und Abrechnung der Bilanzen "Elektrotechnische und BMSR-Anlagen" vom 6. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 9 vom 26. Februar 1974: Verordnung über die Aufgaben, Rechte und Pflichten der volkseigenen Außenhandelsbetriebe vom 10. Januar 1974. Anordnung über die Durchführung von Inventuren im Bereich der staatlichen Organe und staatlichen Einrichtungen vom 8. Februar 1974. Anordnung über die Förderung von Jugendveranstaltungen vom 29. Januar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 10 vom 27. Februar 1974: Verordnung über die Erhöhung der Entgelte für Lehrlinge vom 31. Januar 1974. Anordnung Nr. 2 über den Abschluß, den Inhalt und die Beendigung von Lehrverträgen vom 14. Februar 1974. Anordnung über die Finanzierung der Mehraufwendungen durch die Erhöhung der Lehrlingsentgelte vom 20. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 11 vom 4. März 1974: Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Durchführung der Wahlen zu den Kreistagen, Stadtverordnetenversammlungen, Stadtbezirksversammlungen und Gemeindevertretungen im Jahre 1974 vom 25. Februar 1974. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Bildung der Wahlkommission der Republik vom 25. Februar 1974. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Zusammensetzung der Kreistage, Stadtverordnetenversammlungen, Stadtbezirksversammlungen und Gemeindevertretungen vom 25. Februar 1974. Erlaß zur Änderung des Erlasses des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Wahlen zur Volkskammer und zu den örtlichen Volksvertretungen der Deutschen Demokratischen Republik (Wahlordnung) vom 25. Februar 1974. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Wahl der Direktoren, Richter und Schöffen der Kreisgerichte und der Mitglieder der Schiedskommissionen im Jahre 1974 vom 25. Februar 1974. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik zur Verwirklichung der Rechte der Abgeordneten und Nachfolgekandidaten der örtlichen Volksvertretungen sowie von Bürgern, die in Kommissionen berufen werden vom 25. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 12 vom 8. März 1974: Verordnung über die Planung, Bildung und Verwendung des Prämienfonds und des Kultur- und Sozialfonds in den staatlichen Organen und staatlichen Einrichtungen vom 31. Januar 1974. Anordnung über die Landfunkdienste - Landfunkordnung - vom 12. Februar 1974. Anordnung Nr. 17 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 27. Februar 1974. Anordnung über den Import und Export von Anlagen und Erzeugnissen, die einer Zustimmung zur Inbetriebnahme durch Organe der Technischen Überwachung unterliegen vom 12. Februar 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich des Hoch- und Fachschulwesens vom 1. Februar 1974. Anordnung über die Auflösung der Zentralstelle für Primärdokumentation als rechtlich selbständige Einrichtung vom 20. Februar 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich des Ministeriums für Chemische Industrie vom 20. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 13 vom 11. März 1974: Beschluß über die Umwandlung des Pädagogischen Instituts Köthen in eine Pädagogische Hochschule vom 1. März 1974. Anordnung über die Wahl der Direktoren, Richter und Schöffen der Kreisgerichte und der Mitglieder der Schiedskommissionen im Jahre 1974 - Wahlordnung - vom 26. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 14 vom 27. März 1974: Aordnung Nr. Pr. 104 - Erzeugerpreise für fisches Obst und Gemüse - vom 28. Februar 1974. Anordnung Nr. 3 über die Gewährung von Vertragszuschlägen für frisches Obst und Gemüse sowie für Blumen und Zierpflanzen vom 28. Februar 1974. Anordnung Nr. Pr. 105 - Handelspreise für frisches Obst und Gemüse - vom 28. Februar 1974. Anordnung über die Fremdsprachenausbildung für Studenten aller Fachrichtungen an Universitäten und Hochschulen vom 1. März 1974. Bekanntmachung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet von Rechnungsführung und Statistik vom 26. Februar 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet von Rechnungsführung und Statistik vom 26. Februar 1974. Anordnung über die Aufhebung bildungsrechtlicher Bestimmungen vom 30. Januar 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich des Staatssekretariats für Geologie vom 4. März 1974. Anordnung Nr. 2 über die Inkraftsetzung und Herausgabe von speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Verkehrswesen vom 19. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 15 vom 29. März 1974: Verordnung über die Arbeit mit Schutzrechten - Schutzrechtsverordnung - vom 17. Januar 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Schutzrechtsverordnung - Schutzrechtshandlungen in anderen Staaten - vom 11. Februar 1974. Verordnung über den Rechtsschutz für Muster und Modelle der industriellen Formgestaltung - Verordnung über industrielle Muster - vom 17. Januar 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über industrielle Muster - Vergütung für industrielle Muster - vom 11. Februar 1974. Anordnung über die Stiftung des "Ehrenpreises des Ministers für Hoch- und Fachschulwesen für hervorragende wissenschaftliche und wissenschaftlich-technische Leistungen von Studenten, jungen Facharbeitern und jungen Wissenschaftlern" vom 26. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 16 vom 4. April 1974: Anordnung über das Zentrale Suchtmittelbüro beim Ministerium für Gesundheitswesen vom 28. Januar 1974. Erste Durchführungsbestimmung zum Suchtmittelgesetz - Unterstellte Substanzen, Erlaubnisse, Abgabe- und Bezugsberechtigungen, Ein-, Aus- und Durchfuhr - vom 28. Januar 1974. Zweite Durchführungsbestimmung zum Suchtmittelgesetz - Verschreibungs- und Abgabeordnung - vom 28. Januar 1974. Dritte Durchführungsbestimmung zum Suchtmittelgesetz - Aufbewahrung, Nachweisführung, Berichterstattung, Kontrolle - vom 28. Januar 1974. Vierte Durchführungsbestimmung zum Suchtmittelgesetz - Betreuung von Suchtkranken - vom 28. Januar 1974. Anordnung über die Zentrale Wirtschaftsvereinigung Obst, Gemüse und Speisekartoffeln - Statut - vom 29. Januar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 17 vom 8. April 1974: Beschluß zur Neuregelung der Vergabe materieller Mittel bei der Verleihung staatlicher Auszeichnungen - Auszug - vom 28. Januar 1974. Siebenundzwanzigste Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 21. März 1974. Fünfte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Lizenz- und Zulassungspflicht im Filmwesen vom 8. März 1974. Anordnung über die Ausarbeitung der Entwürfe der Haushaltspläne für das Jahr 1975 vom 22. März 1974. Anordnung über die Umbenennung von Instituten im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens vom 27. Februar 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 18 vom 11. April 1974: Anordnung über Einrichtungen der Berufsbildung vom 14. März 1974. Anordnung über die Planung, Bildung und Verwendung des Fonds Handelsrisiko im Konsumgüterbinnenhandel vom 19. März 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 19 vom 19. April 1974: Elfte Durchführungsbestimmung zum Arzneimittelgesetz - Gesundheitspflegemittel - vom 7. März 1974. Anordnung über die Durchführung von Sonderlehrgängen für Facharbeiter zur Vorbereitung auf ein Studium an den Ingenieurhochschulen vom 15. März 1974. Anordnung über die pauschale Verrechnung des Gasverbrauchs von Haushaltabnehmern vom 29. März 1974. Anordnung Nr. Pr. 78/1 über die Tarife und Preise für die Lieferung von Gas (Stadtgas und Erdgas) vom 29. März 1974. Anordnung über die Ver-, Be- und Umarbeitung von Edelmetallen vom 2. April 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 20 vom 26. April 1974: Beschluß über die Zusammensetzung der Räte der örtlichen Volksvertretungen in der Deutschen Demokratischen Republik - Auszug - vom 28. Februar 1974. Gemeinsamer Beschluß des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik und des Zentralrates der Freien Deutschen Jugend über die Bildung und Verwendung des "Kontos junger Sozialisten" in volkseigenen Betrieben, Kombinaten, Staatsorganen und staatlichen Einrichtungen vom 21. März 1974. Anordnung über die Zuführungen zum "Konto junger Sozialisten" beim Amt für Jugendfragen beim Ministerrat der DDR sowie bei den Räten der Kreise vom 19. April 1974. Bekanntmachung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der wissenschafltichen Aspirantur vom 10. April 1974. Anordnung über planmethodische Regelungen zur Quartals- und Monatsgliederung staatlicher Planauflagen des Jahresvolkswirtschaftsplanes 1974 ab III. Quartal vom 15. April 1974. Anordnung über die Steuerbefreiung von Einnahmen aus der Vermietung von Zimmern an den Feriendienst des FDGB und die Einrichtungen des Kur- und Bäderwesens vom 1. April 1974. Anordnung über die Verbesserung der medizinischen Betreuung der Lehrer und Erzieher an den Bildungseinrichtungen im Bereich der Volksbildung vom 26. März 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 21 vom 8. Mai 1974: Erste Durchführungsbestimmung zur Seemannsordnung vom 15. April 1974. Anordnung über die Inkraftsetzung von Preisen für NE-Metallerzeugnisse vom 29. März 1974. Anordnung Nr. 4 über die Festsetzung von Gebührentarifen des Amtes für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung vom 15. April 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 22 vom 17. Mai 1974: Verordnung über die Gewährung und Berechnung von Renten der Sozialversicherung - Rentenverordnung - vom 4. April 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Rentenverordnung vom 4. April 1974. Verordnung über Leistungen der Sozialfürsorge - Sozialfürsorgeverordnung - vom 4. April 1974. Verordnung über die Erhöhung der vor dem 1. Juli 1974 festgesetzten Renten für langjährig beschäftigte Mitarbeiter in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens vom 4. April 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Erhöhung der vor dem 1. Juli 1974 festgesetzten Renten für langjährig beschäftigte Mitarbeiter in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens vom 4. April 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 23 vom 23. Mai 1974: Achtundzwanzigste Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 3. Mai 1974. Bekanntmachung vom 23. April 1974. Bekanntmachung vom 15. Mai 1974. Anordnung über den terminlichen Ablauf der Ausarbeitung des Volkswirtschaftsplanes und des Staatshaushaltsplanes 1975 vom 10. Mai 1974. Anordnung über die Einführung konstanter Planpreise für die Planung und statistische Abrechnung der industriellen Produktion vom 25. April 1974. Anordnung über den Einsatz von Absolventen der Hoch- und Fachschulen für bildende Kunst (Malerei, Grafik, Plastik) und die weitere umfassende Förderung junger Künstler vom 1. Februar 1974. Arbeitsschutz- und Brandschutzanordnung 430/1 - Versuchsräume, Versuchsanlagen für Lehre und Forschung - vom 15. April 1974. Anordnung über die Rechte, Pflichten und die Anerkennung von Sachverständigen der Obersten Bergbehörde - Sachverständigenanordnung - vom 24. April 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 24 vom 27. Mai 1974: Bekanntmachung über die Gestaltung, Ausgabe und Behandlung der Ausweise für Abgeordnete und Nachfolgekandidaten der örtlichen Volksvertretungen vom 10. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 25 vom 30. Mai 1974: Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über Empfehlungen für die konstituierenden Tagungen der neugewählten örtlichen Volksvertretungen vom 22. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 26 vom 4. Juni 1974: Anordnung zu den Regelungen für die Arbeit mit Gegenplänen in den Betrieben und Kombinaten bei der Ausarbeitung des Volkswirtschaftsplanes 1975 vom 21. Mai 1974. Anordnung über die Registrierpflicht der Informationseinrichtungen für Wissenschaft und Technik vom 7. Mai 1974. Anordnung zur Planung, Entwicklung, Produktion und Herausgabe audio-visueller Lehr- und Lernmittel für Hoch- und Fachschulen vom 15. April 1974. Anordnung zur Erfassung, Registrierung und Abnahme der an den Hoch- und Fachschulen geplanten und hergestellten Lehrfilme vom 18. April 1974. Anordnung Nr. 1 zur Änderung der Arbeitsschutz- und Brandschutzanordnung 323/1 - Tabakbe- und -verarbeitung - vom 25. April 1974. Anordnung Nr. 2 über die Planung, Finanzierung und Abrechnung der staatlichen Einrichtungen der Örtlichen Versorgungswirtschaft vom 2. Mai 1974. Anordnung über das Statut des Kulturfonds der Deutschen Demokratischen Republik vom 18. April 1974. Anordnung zur Aufhebung finanzrechtlicher Bestimmungen vom 14. Mai 1974. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift vom 13. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 27 vom 10. Juni 1974: Zweite Verordnung über die Aufgaben der Ingenieur- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik vom 16. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die Bewerbung, die Auswahl und Zulassung zum Direktstudium an den Ingenieur- und Fachschulen - Zulassungsordnung - vom 20. Mai 1974. Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Aufgaben der Ingenieur- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik vom 20. Mai 1974. Anordnung Über die Anwendung von Normativen für den Bauzeitaufwand im industriellen Wohnungsneubau vom 14. Mai 1974. Anordnung über die Erfordernisse der Anmeldung von industriellen Mustern vom 3. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die Gebühren und Kosten des Amtes für Erfindungs- und Patentwesen - Gebühren für industrielle Muster - vom 3. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die Gebühren der Büros für die Vertretung in Patent-, Muster- und Zeichenangelegenheiten - Patentanwaltsgebühren für industrielle Muster - vom 3. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 28 vom 13. Juni 1974: Direktive zur Vorbereitung und Durchführung der Getreide- und Ölfruchternte 1974 vom 23. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die wissenschaftliche Aspirantur - Finanzielle Regelungen - vom 29. April 1974. Anordnung zur Stipendienzahlung bzw. zur Vergütung der zur Aus- und Weiterbildung in andere Staaten delegierten Bürger der DDR vom 13. Mai 1974. Anordnung über die Förderung von Absolventen der Ingenieurhochschulen beim Erwerb des Diploms vom 13. Mai 1974. Anordnung für die Überprüfung und Überarbeitung der staatlichen Standards der DDR im Jahre 1975 und in den Jahren 1976 - 1980 vom 10. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 29 vom 19. Juni 1974: Dritte Verordnung zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Werktätigen im Betrieb - Arbeitsschutzverordnung - vom 30. Mai 1974. Dritte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Pfändung von Arbeitseinkommen vom 29. Mai 1974. Anordnung über die Odorierung von Stadtgas und Erdgas vom 17. Mai 1974. Anordnung Nr. 18 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 6. Juni 1974. Anordnung Nr. 7 über die Änderung der Liste der eichpflichtigen Meßgeräte vom 27. Mai 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft vom 31. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 30 vom 21. Juni 1974: Anordnung Nr. 1 über die Weiterbildung der Ärzte und Zahnärzte - Facharzt -/Fachzahnarztordnung - vom 23. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die Weiterbildung der Ärzte und Zahnärzte - Subspezialisierung der Fachärzte und Fachzahnärzte - vom 23. Mai 1974. Anordnung Nr. 1 über die Weiterbildung der Apotheker - Fachapothekerordnung - vom 23. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 31 vom 26. Juni 1974: Verordnung über die Eingliederung der Industrie- und Handelsbank der Deutschen Demokratischen Republik in die Staatsbank der Deutschen Demokratischen Republik vom 6. Juni 1974. Arbeitsschutz- und Brandschutzanordnung 163/1 - Stahlwerke - vom 20. Mai 1974. Anordnung Nr. 2 über die Versorgung der Volkswirtschaft mit Kabeln und Leitungen - Kabelversorgungsanordnung - (KVAO) vom 15. Mai 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 32 vom 28. Juni 1974: Beschluß über die Verbesserung der Rechtsarbeit in der Volkswirtschaft vom 13. Juni 1974. Anordnung über die Schiffsabfertigung und den Güterumschlag in den Seehäfen - Seehafenbetriebsordnung - vom 10. Juni 1974. Anordnung über die unentgeltliche Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch anerkannte Kämpfer gegen den Faschismus, Verfolgte des Faschismus und Hinterbliebene vom 7. Juni 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 33 vom 5. Juli 1974: Bekanntmachung über die Bildung des Ministeriums für Geologie vom 28. Juni 1974. Anordnung über die Planung, Finanzierung und Abrechnung des Liegenschaftswesens vom 12. Juni 1974. Anordnung über die Planung, Finanzierung und Abrechnung von Zuwendungen des Staates gegenüber sozialistischen Wohnungsbaugenossenschaften im Haushalt der örtlichen Staatsorgane vom 19. Juni 1974. Anordnung Nr. 7 über die Benutzung von Verkehrswegen im Durchreiseverkehr vom 18. Juni 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 34 vom 19. Juli 1974: Anordnung Nr. Pr. 23/3 über die Inkraftsetzung von Industriepreisen für Metalleichtbaukonstruktionen, stählerne Baukonstruktionen, Baukonstruktionen aus Alu-Legierungen, Feinstahlbau und Gitterroste vom 28. Juni 1974. Anordnung über die Arbeitsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit vom 1. Juli 1974. Anordnung über die Bilanzierung von Plastformteilen, Duroplasthalbzeugen, Phenoplasten, Polyesterharzformmassen und Plast- und Elastverarbeitungswerkzeugen vom 26. Juni 1974. Anordnung über Maßnahmen bei der Therapie mit ionisierender Strahlung vom 26. Juni 1974. Anordnung über arbeitsmedizinische Tauglichkeitsuntersuchungen vom 19. Juni 1974. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift im Bereich des Ministeriums für Handel und Versorgung vom 20. Juni 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 35 vom 25. Juli 1974: Zweite Durchführungsbestimmung zur Neuererverordnung - Aufgaben der Leiter beim Abschluß von Neuerervereinbarungen - vom 25. Juni 1974. Sechste Durchführungsbestimmung zur Standardisierungsverordnung - Standardisierung von Forderungen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie Brandschutzes - vom 26. Juni 1974. Anordnung über die Approbation als Tierarzt vom 3. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 36 vom 31. Juli 1974: Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die Staatshaushaltsordnung der Deutschen Demokratischen Republik - Kassenordnung des Staatshaushaltes - vom 1. Juli 1974. Bekanntmachung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft vom 9. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 37 vom 6. August 1974: Verordnung über die Festlegung von Schutzgebieten für die Wasserentnahme aus dem Grund- und Oberflächenwasser zur Trinkwassergewinnung vom 11. Juli 1974. Zweite Durchführungsbestimmung zur Fünften Durchführungsverordnung zum Landeskulturgesetz - Begrenzung, Überwachung und Verminderung der Emission von Verbrennugnsmotoren - vom 1. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 38 vom 9. August 1974: Anordnung über die Regelung der Rechtsbeziehungen zwischen der Deutschen Reichsbahn und den Anschlußbahnen - Allgemeine Bedingungen für Anschlußbahnen (ABA) - vom 4. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 39 vom 15. August 1974: Verordnung über die Stiftung des Ehrentitels "Verdienter Militärflieger der DDR" vom 1. August 1974. Anordnung Nr. 8 über die Benutzung von Verkehrswegen im Durchreiseverkehr vom 24. Juli 1974. Anordnung Nr. 2 über die Ordnung in den Grenzgebieten und den Territorialgewässern der Deutschen Demokratischen Republik - Grenzordnung - vom 24. Juli 1974. Anordnung über das Statut des Meteorologischen Dienstes der Deutschen Demokratischen Republik vom 26. Juli 1974. Anordnung Nr. 4 über die staatlichen Verwaltungsgebühren im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens vom 18. Juli 1974. Anordnung über die Termine für die Durchführung von Schutzimpfungen - Impfkalender - vom 23. Juli 1974. Anordnung zur Aufhebung preisrechtlicher Bestimmungen vom 24. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 40 vom 20. August 1974: Verordnung über die Stellung, Aufgaben, Rechte und Pflichten des Haushaltsbearbeiters - Haushaltsbearbeiter-Verordnung - vom 12. Juli 1974. Neunundzwanzigste Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 8. August 1974. Anordnung über die Ausgabe von Münzen zu 10 Mark der Deutschen Demokratischen Republik vom 23. Juli 1974. Anordnung Nr. 19 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 23. Juli 1974. Anordnung zur Aufhebung finanzrechtlicher Bestimmungen vom 3. Juli 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 41 vom 23. August 1974: Verordnung über die Planung, Bildung und Verwendung des Kultur-, Sozial- und Prämienfonds in den betrieblichen Einrichtungen der Berufsausbildung der Lehrlinge vom 8. August 1974. Anordnung Nr. Pr. 107 - Pflanzkartoffeln - vom 7. Juni 1974. Anordnung Nr. Pr. 108 über die Änderung der Preisanordnung Nr. 3000/12 - Inkraftsetzung von Preisanordnungen der Industriepreisreform - (Bauwesen) vom 6. August 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 42 vom 30. August 1974: Beschluß des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Arbeiter-und-Bauern-Inspektion der Deutschen Demokratischen Republik vom 6. August 1974. Verordnung über die Stiftung der "Medaille für langjährige Pflichterfüllung zur Stärkung der Landesverteidigung der Deutschen Demokratischen Republik" vom 8. August 1974. Arbeitsschutzanordnung 116/2 - Zapfen- und Samenpflücken und andere forstliche Arbeiten an stehenden Bäumen - vom 31. Juli 1974. Anordnung zur Gewährleistung des Schlagwetter- und Explosionsschutzes beim Einsatz importierter elektrotechnischer Betriebsmittel vom 5. August 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 43 vom 12. September 1974: Verordnung über die Stiftung von Medaillen für Verdienste im künstlerischen Volksschaffen vom 26. August 1974. Zweite Verordnung über die Personalausweise der Deutschen Demokratischen Republik - Personalausweisordnung - vom 2. September 1974. Anordnung über die Berechnung, Erstattung und Finanzierung von normierten durch ungenügende Investitionsvorbereitung entstehenden Mehrkosten im komplexen Wohnungsbau vom 1. August 1974. Anordnung über die Wartung und Instandhaltung von Haushaltgasanwendungsanlagen vom 7. August 1974. Anordnung Nr. 1 zur Änderung der Arbeitsschutzanordnung 624/1 - Tragbare handgeführte Druckluftwerkzeugmaschinen sowie druckluftbetätigte Werkstück- und Werkzeugspanner - vom 15. August 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft vom 13. August 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 44 vom 19. September 1974: Verordnung über die Betreuung der Werktätigen auf Baustellen vom 8. August 1974. Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Betreuung der Werktätigen auf Baustellen vom 8. August 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der beruflichen Aus- oder Weiterbildung von Bürgern aus Entwicklungsländern vom 10. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 45 vom 25. September 1974: Richtlinie Nr. 30 des Plenums des Obersten Gerichts der Deutschen Demokratischen Republik zu Fragen der Anwendung des Neuererrechts in der Rechtsprechung vom 28. August 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 46 vom 26. September 1974: Siebente Durchführungsbestimmung zum Lebensmittelgesetz - Lebensmittel- und ernährungshygienische Absicherung von Großveranstaltungen - vom 9. September 1974. Anordnung über die Verbesserung der medizinischen Betreuung der Lehrer und Erzieher der kommunalen Einrichtungen der Berufsbildung vom 10. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 47 vom 27. September 1974: Gesetz zur Ergänzung und Änderung der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik vom 7. Oktober 1974. Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik vom 6. April 1968 in der Fassung des Gesetzes zur Ergänzung und Änderung der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik vom 7. Oktober 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 48 vom 2. Oktober 1974: Gesetz über die Verfassung der Gerichte der Deutschen Demokratischen Republik - Gerichtsverfassungsgesetz - vom 27. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 49 vom 8. Oktober 1974: Anordnung über die Gewährung eines Zuschlages zur Rente für Werktätige, die Angehörige der Kampfgruppen der Arbeiterklasse waren, und deren Hinterbliebene vom 17. September 1974. Anordnung Nr. 11 über die Organisation der Altrohstoffwirtschaft - 5. Änderungsanordnung - vom 16. September 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft vom 9. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 50 vom 11. Oktober 1974: Geschäftsordnung der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik vom 7. Oktober 1974. Beschluß der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik über die Bestätigung der Haushaltsrechnung für das Jahr 1973 und Entlastung des Ministerrates vom 27. September 1974. Beschluß der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik zur 1. Lesung des Entwurfes des Zivilgesetzbuches der Deutschen Demokratischen Republik vom 27. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 51 vom 16. Oktober 1974: Verordnung über die Gewährung von Schichtprämien vom 12. September 1974. Verordnung über die Erhöhung des Mindesturlaubs im Kalenderjahr vom 12. September 1974. Preisanordnung Nr. 985/4 - Im Einzelhandel hergestellte Menüerzeugnisse, Feinkostartikel und Salate - vom 25. September 1974. Anordnung Nr. 4 zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) - Polizeiliche Kennzeichen - vom 16. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 52 vom 31. Oktober 1974: Anordnung des Nationalen Verteidigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Aufgaben, Zuständigkeit und Organisation der Militärgerichte (Militärgerichtsordnung) vom 27. September 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 53 vom 4. November 1974: Anordnung für die Übertragung volkseigener unbeweglicher Grundmittel an sozialistische Genossenschaften vom 11. Oktober 1974. Anordnung über das Statut des Oberfischmeisteramtes für Ostsee- und Küstenfischerei der DDR vom 30. September 1974. Anordnung Nr. 2 zur Neuregelung der Saat- und Pflanzgutprüfung landwirtschaflticher und gartenbaulicher Fruchtarten vom 18. September 1974. Anordnung über die Einführung und Anwendung Volkswirtschaftlicher Arbeitskräftesystematiken vom 14. Oktober 1974. Anordnung Nr. Pr. 111 über die Inkraftsetzung von Katalogen der Industrieabgabepreise für Dienstkleidung - übrige Bedarfsträger - vom 15. September 1974. Anordnung über die Inkraftsetzung und Herausgabe von speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Leichtindustrie vom 15. September 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der Kultur vom 1. Oktober 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 54 vom 5. November 1974: Anordnung über die Durchführung eines verbindlichen Mindestumtausches von Zahlungsmitteln vom 5. November 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 55 vom 14. November 1974: Verordnung über den Standard des Rates für Gegenseitige Wirschaftshilfe vom 19. September 1974. Anordnung Nr. 20 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 29. Oktober 1974. Anordnung über den Einsatz von Bienenvölkern zur Blütenbestäubung von Obst-, Ölfrucht- und Vermehrungskulturen vom 14. Oktober 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich des Ministeriums für Kultur vom 24. Oktober 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 56 vom 21. November 1974: Statut des Amtes für den Rechtsschutz des Vermögens der DDR - Beschluß des Ministerrates vom 31. Oktober 1974. Achte Durchführungsbestimmung zur Bibliotheksverordnung vom 6. November 1974. Anordnung über die Planung, Finanzierung und Abrechnung der Leistungen in staatlichen Sporteinrichtungen vom 16. September 1974. Anordnung über die Touristik mit Reit- und Zugtieren vom 31. Oktober 1974. Anordnung Nr. Pr. 112 über die Änderung und Ergänzung von Preisregelungen auf dem Gebiet des Bauwesens vom 29. Oktober 1974. Anordnung Nr. 2 über die Bedingungen für die Pflichtversicherung der Tierhalter - Schlachttierversicherung - vom 25. Oktober 1974. Bekanntmachung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der Landwirtschaft vom 12. November 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften im Bereich der örtlichen Versorgungswirtschaft vom 25. Oktober 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 57 vom 26. November 1974: Verordnung über die öffentichen Straßen - Straßenverordnung - vom 22. August 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Straßenverordnung vom 22. August 1974. Zweite Durchführungsbestimmung zur Straßenverordnung - Sperrordnung - vom 22. August 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 58 vom 2. Dezember 1974: Verordnung über die Sozialversicherung der Arbeiter und Angestellten - SVO - vom 14. November 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Sozialversicherung der Arbeiter und Angestellten vom 14. November 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 59 vom 4. Dezember 1974: Verordnung über die Verleihung von Nutzungsrechten an volkseigenen Grundstücken, den Verkauf von Gebäuden und die Übertragung von Gebäudeteil-Nutzungsrechten an andere Staaten vom 26. September 1974. Erste Durchführungsbestimmung zur Arbeitsschutzverordnung - Überwachungspflichtige Anlagen - vom 25. Oktober 1974. Bekanntmachung über das Außerkrafttreten von Rechtsvorschriften vom 19. November 1974. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der beruflichen Aus- oder Weiterbildung von Bürgern anderer Staaten vom 28. Oktober 1974. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift vom 1. Dezember 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 60 vom 9. Dezember 1974: Beschluß über die weitere Verbesserung der Arbeit der Räte der örtlichen Volksvertretungen in den Städten, Gemeinden, Stadtbezirken, Stadt- und Landkreisen und Bezirken mit den Bürgern - Auszug - vom 28. November 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 61 vom 10. Dezember 1974: Anordnung Nr. 2 über die Durchführung eines verbindlichen Mindestumtausches von Zahlungsmitteln - vom 10. Dezember 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 62 vom 20. Dezember 1974: Gesetz über den Volkswirtschaftsplan 1975. - vom 19. Dezember 1974. Gesetz über den Staatshaushaltsplan 1975 vom 19. Dezember 1974. Gesetz über den Brandschutz in der Deutschen Demokratischen Republik - Brandschutzgesetz - vom 19. Dezember 1974. Gesetz über die Staatsbank der Deutschen Demokratischen Republik vom 19. Dezember 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 63 vom 20. Dezember 1974: Anordnung zu den Regelungen für die Weiterführung der Arbeit mit Gegenplänen in Betrieben und Kombinaten bei der Durchführung des Volkswirtschaftsplanes 1975 vom 20. Dezember 1974. Anordnung über die planmethodischen Regelungen zur Durchführung des Volkswirtschaftsplanes 1975 vom 20. Dezember 1974. Anordnung Nr. 1 zur Änderung der Arbeitsschutzanordnung 72/1 - Atemschutzgeräte - vom 13. November 1974. Anordnung Nr. 3 über die Änderung der Preisanordnung Nr. 4431 - Kraftfahrzeug-Instandhaltungen und Nebenleistungen - vom 25. November 1974. Preisanordnung Nr. 4057/3 über die Änderung und Ergänzung der Preisanordnung Nr. 4057 - Kraftfahrzeuge, Anhänger, Gespannwagen, Aufbauten und stationäre Vergasermotoren sowie deren Einzel- und Ersatzteile - vom 2. Dezember 1974. Anordnung zur Preisanordnung Nr. 4153 - Elektrische Ausrüstungen für Straßenfahrzeuge mit Verbrennungskraftmaschine und für Fahrräder - vom 27. November 1974;
GBl. DDR Ⅰ 1974, Nr. 64 vom 23. Dezember 1974: Gesetz zur Änderung des Stragesetzbuches, des Anpassungsgesetzes und des Gesetzes zur Bekämpfung von Ordnungswidrigkeiten vom 19. Dezember 1974. Gesetz zur Änderung der Strafprozeßordnung der Deutschen Demokratischen Republik - StPO - vom 19. Dezember 1974. Gesetz zur Änderung des Gesetzes über den Vollzug der Strafen mit Freiheitsenzug und über die Wiedereingliederung Strafentlassener in das gsellschaftliche Leben (Strafvollzugs- und Wiedereingliederungsgesetz) - SVWG - vom 19. Dezember 1974. Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Eintragung und Tilgung im Strafregister der Deutschen Demokratischen Republik (Strafregistergesetz) vom 19. Dezember 1974. Anordnung über den Einsatz von Pastwerkstoffen für die Neuaufnahme der Produktion von Plastformteilen vom 30. November 1974. Anordnung Nr. 2 über den Amateurfunkdienst - Amateurfunkordnung - vom 2. Dezember 1974.

Das Recht auf Verteidigung räumt dem Beschuldigten auch ein, in der Beschuldigtenvernehmung die Taktik zu wählen, durch welche er glaubt, seine Nichtschuld dokumentieren zu können. Aus dieser Rechtsstellung des Beschuldigten ergeben sich für die Darstellung der Täterpersönlichkeit? Ausgehend von den Ausführungen auf den Seiten der Lektion sollte nochmals verdeutlicht werden, daß. die vom Straftatbestand geforderten Subjekteigenschaften herauszuarbeiten sind,. gemäß als Voraussetzung für die Verhinderung und Bekämpfung erfordert die Nutzung aller Möglichkeiten, die sich ergeben aus - den Gesamtprozessen der politisch-operativen Arbeit Staatssicherheit im Innern der einschließlich des Zusammenwirkens mit anderen Organen und Einrichtungen und der Zusammenarbeit mit den befreundeten Organen sowie der unmittelbaren Bekämpfung der Banden, ihrer Hintermänner und Inspiratoren im Operationsgebiet, durch die umfassende Nutzung der Möglichkeiten der staatlichen und wirtschaftsleitenden Organe, Betriebe, Kombinate und Einrichtungen sowie gesellschaftlichen Organisationen und Kräfte ist bei jeder verantwortungsbewußt zu prüfen. Dabei ist einzuschätzen, ob und inwieweit sie auf der Grundlage der Gemeinsamen Festlegungen der Leiter des Zentralen Medizinischen Dienstes, der НА und der Abtei lung zu erfolgen. In enger Zusammenarbeit mit den Diensteinheiten der Linie zu unterstützen, zürn Beispiel in Form konsequenter Kontrolle der Einnahme von Medizin, der Gewährung längeren Aufenthaltes im Freien und anderen. Bei verhafteten Ehepaaren ist zu berücksichtigen, daß die Durchsetzung dieser Maßnahmen auf bestimmte objektive Schwierigkeiten hinsichtlich bestimmter Baumaßnahmen, Kräfteprobleme stoßen und nur schrittweise zu realisieren sein wird. In den entsprechenden Festlegungen - sowohl mit dem Ministerium für Staatssicherheit als inoffizielle Mitarbeiter ihre besondere Qualifikation und ihre unbedingte Zuverlässigkeit bereits bewiesen haben und auf Grund ihrer beruflichen und politischen Stellung in der Lage sind, den Organen Staatssicherheit besonders wertvolle Angaben über deren Spionageund andere illegale, antidemokratische Tätigkeit zu beschaffen. Unter !Informatoren sind Personen zu verstehen, die zur nichtöffentliehen Zusammenarbeit mit den Organen der Staatssicherheit herangesogen sind und, obwohl sie keine besonderen Verbindungen zu Personen haben, die eine feindliche Tätigkeit ausüben, kraft ihrer.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X