Innen

Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik Teil Ⅰ 1960

Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1960 (GBl. DDR Ⅰ 1960), Büro des Präsidiums des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Deutscher Zentralverlag, Berlin 1960. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1960 beginnt mit der Nummer 1 am 9. Januar 1960 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 59 vom 15. Dezember 1960 auf Seite 538. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1960 (GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 1-59 v. 9.1.-15.12.1960, S. 1-538).

Gesetz über die Bildung des Nationalen Verteidigungsrates (NVR) der Deutschen Demokratischen Republik v. 10.2.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 8 v. 13.2.1960, S. 89;
Verordnung über das Statut des Ministeriums für Verkehrswesen v. 18.2.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 17 v. 11.3.1960, S. 155;
Verordnung über die Bildung von Großhandelsgesellschaften v. 10.3.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 20 v. 31.3.1960, S. 183;
Fünfte Verordnung zur Änderung der Besteuerung des Arbeitseinkommens (6. AStVO) v. 10.3.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 20 v. 31.3.1960, S. 191;
Beschluß über die Eingliederung des Staatssekretariats für Erfassung und Aufkauf in das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft v. 24.3.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 23 v. 14.4.1960, S. 227;
Bekanntmachung über das Statut des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe und die Konvention über die rechtsfähigkeit, Privilegien und Immunitäten des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe v. 14.12.1959/13.4.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 29 v. 10.5.1960, S. 283;
Statut des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe (Offizielle Übersetzung) v. 10.5.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 29 v. 10.5.1960, S. 284;
Konvention über die Rechtsfähigkeit, Privilegien und Immunitäten des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe v. 14.12.1959 (Offizielle Übersetzung), GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 29 v. 10.5.1960, S. 293;
Verordnung über die Deutsche Schiffs-Revision und -Klassifikation v. 28.4.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 34 v. 28.5.1960, S. 362;
Zweiter Beschluß über das Statut der Gesellschaft für Sport und Technik v. 28.7.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 20 v. 8.3.1960, S. 445;
Anordnung über das Betreten der Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik (das demokratische Berlin) durch Bürger der Deutschen Bundesrepublik v. 29.8.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 49 v. 29.8.1960, S. 489;
Anordnung zur Ergänzung der Anordnung über die Regelung des Reiseverkehrs zwischen den beiden deutschen Staaten v. 8.9.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 51 v. 8.9.1960, S. 499;
Gesetz über die Bildung des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik v. 12.9.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 53 v. 13.9.1960, S. 505;
Erlaß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Form der Verkündung gesetzlicher Bestimmungen v. 15.10.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 57 v. 17.10.1960, S. 531;
Gesetz über die Anpassung von gesetzlichen Bestimmungen an die Bildung des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik v. 4.10.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 57 v. 17.10.1960, S. 532;
Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Gewährung von Straferlaß durch Gnadenerweis v. 1.10.1960, GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 57 v. 17.10.1960, S. 533.

Dokumentation: Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1960 (GBl. DDR Ⅰ 1960), Büro des Präsidiums des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Deutscher Zentralverlag, Berlin 1960. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1960 beginnt mit der Nummer 1 am 9. Januar 1960 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 59 vom 15. Dezember 1960 auf Seite 538. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1960 (GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 1-59 v. 9.1.-15.12.1960, S. 1-538).
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 1 vom 9. Januar 1960: Verordnung über das Kleingarten- und Siedlungswesen und die Kleintierzucht vom 3. Dezember 1959. Verordnung über die Verhütung und Bekämpfung von Katastrophen vom 14. Dezember 1959. Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die sozialistische Entwicklung des Schulwesens in der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Dezember 1959. Siebente Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Vergütung der Tätigkeit der Lehrkräfte an den Fachschulen vom 5. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 1843/1. - Anordnung zur Inkraftsetzung von Preisanordnungen - vom 23. Dezember 1959. Anordnung über die Errichtung, die Rechtsstellung und die Statuten der Fachschulen vom 2. Dezember 1959. Anordnung über die Wahl der Elternbeiräte an den allgemeinbildenden Schulen (Wahlordnung) vom 11. Dezember 1959;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 2 vom 19. Januar 1960: Verordnung über das Statut des Staatlichen Komitees für Körperkultur und Sport vom 12. November 1959. Verordnung über die Besteuerung der Kommissionshändler vom 24. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 561/26. - Anordnung über die Preisbildung für Bauhauptleistungen der volkseigenen Bauindustrie - vom 23. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 1001/2. - Anordnung über die Festsetzung von Erfassungspreisen für Getreide, Speisehülsenfrüchte, Ölsaaten und Hopfen - (Erzeugerpreise für Speisehülsenfrüchte und Mohn) vom 28. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 1495/1. - Anordnung über die Preisbildung für industrielles Bauen - Montagearbeiten für Großblockbauten - vom 1. Dezember 1959. Arbeitsschutzanordnung 345/1. - Bahnhofs-, Bahnpost- und Zustelldienst - vom 29. Dezember 1959. Anordnung über die Verbesserung der Organisation der zahnärztlichen Versorgung vom 29. Dezember 1959. Anordnung über die Auflösung der gemeinschaftlichen Jugendgerichte vom 5. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 3 vom 22. Januar 1960: Verordnung über die Besteuerung der halbstaatlichen Betriebe und ihrer Gesellschafter vom 7. Januar 1960. Anordnung über die Änderung des Statuts der Kammer der Technik vom 6. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 4 vom 23. Januar 1960: Verordnung über die Elternbeiräte an den allgemeinbildenden Schulen (Elternbeiratsverordnung) vom 7. Januar 1960. Anordnung Nr. 1 über die Prüfung von Luftfahrtgerät (Vorläufige Ordnung) vom 4. Januar 1960. Anordnung Nr. 2 über die Prüfung von Luftfahrtgerät. - Prüfung ausländischen Luftfahrtgeräts - (Vorläufige Ordnung) vom 4. Januar 1960. Anordnung Nr. 3 über die Prüfung von Luftfahrtgerät. - Prüfung von Luftfahrwerkstoffen - (Vorläufige Ordnung) vom 4. Januar 1960. Anordnung Nr. 4 über die Prüfung von Luftfahrtgerät. - Einsatz von Prüfern für Luftfahrtgerät - (Vorläufige Ordnung) vom 4. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 5 vom 1. Februar 1960: Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über den Staatshaushaltsplan 1960 vom 30. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 559/2. - Anordnung über Preise und Gütebestimmungen für tierische Rohstoffe - vom 9. Januar 1960. Preisanordnung Nr. 1012/2. - Anordnung über die Preise für das Saatgut von Getreide, Ölpflanzen, Faserpflanzen und Speisehülsenfrüchten - vom 11. Januar 1960. Anordnung über die Grunderwerbsteuer beim Erwerb von Eigenheimen vom 15. Januar 1960. Anordnung Nr. 2 über die berufliche Aus- oder Weiterbildung von Bürgern anderer Staaten in volkseigenen und ihnen gleichgestellten Betrieben und Einrichtungen der Deutschen Demokratischen Republik vom 4. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 6 vom 3. Februar 1960: Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über arbeitsrechtliche Ansprüche der ehemaligen Angehörigen der Nationalen Volksarmee vom 20. Januar 1960. Anordnung über die Versorgung mit Ersatzteilen und den Kundendienst für Erzeugnisse der metallverarbeitenden Industrie vom 4. Januar 1960. Anordnung über die Planung und die Finanzierung der Lagerhaltung von Ersatzteilen vom 4. Januar 1960. Anordnung über die Versorgung mit Kraftfahrzeugersatzteilen einschließlich der Ersatzteile der Fahrzeugelektrik vom 4. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 7 vom 13. Februar 1960: Beschluß über Veränderungen der territorialen Gliederung von Bezirken, Kreisen und Gemeinden vom 18. Januar 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Besteuerung der Kommissionshändler vom 19. Januar 1960. Anordnung über die Aufhebung bestehender Tarife vom 21. Januar 1960. Anordnung Nr. 9 über die Neuregelung des Saat- und Pflanzgutwesens. - Vermehrung von Saat- und Pflanzgut - vom 16. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 8 vom 13. Februar 1960: Gesetz über die Bildung des Nationalen Verteidigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik vom 10. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 9 vom 13. Februar 1960: Beschluß der Volkskammer über die Bildung des Ständigen Ausschusses für Nationale Verteidigung vom 10. Februar 1960. Anordnung über die Gewährung von Ausbildungs- und Wirtschaftsbeihilfen an Lehrlinge und Berufsschüler vom 26. Januar 1960. Anordnung zur Aufhebung der Richtlinien über die Grundschulausbildung und Erziehung in den Jugendhäusern vom 30. Januar 1960. Anordnung zur Aufhebung der Anordnung über die Vergütung der Tätigkeit der Jugendherbergsleiter und der Herbergsgehilfen vom 30. Januar 1960. Anordnung Nr. 3 über die Vergünstigungen bei der Pflichtablieferung und dem Verkauf landwirtschaftlicher Erzeugnisse vom 20. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 10 vom 19. Februar 1960: Beschluß über die Neuregelung von Förderungsmaßnahmen für LPG Typ III vom 28. Januar 1960. Verordnung über die Erweiterung des Vertragssystems mit den LPG vom 28. Januar 1960. Elfte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Systematik der Ausbildungsberufe vom 3. Februar 1960. Preisanordnung Nr. 966/2. - Anordnung über die Preise und Gütebestimmungen für rohe Häute und Felle - vom 2. Februar 1960. Anordnung über Nachtaufsicht in Internaten und Heimen vom 22. Januar 1960. Anordnung Nr. 2 über die Versorgung der Landwirtschaft mit Düngemitteln vom 26. Januar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 11 vom 20. Februar 1960: Gesetz über den Vertrag vom 8. Oktober 1959 über Handel und Seeschiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Volksrepublik Albanien vom 10. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 12 vom 27. Februar 1960: Zweite Verordnung über die Sozialpflichtversicherung für Mitglieder landwirtschaftlicher Produktionsgenossenschaften vom 11. Februar 1960. Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Sozialpflichtversicherung für Mitglieder landwirtschaftlicher Produktionsgenossenschaften vom 11. Februar 1960. Vierte Verordnung über den Betriebsprämienfonds sowie den Kultur- und Sozialfonds in den volkseigenen und ihnen gleichgestellten Betrieben vom 11. Februar 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Vierten Verordnung über den Betriebsprämienfonds sowie den Kultur- und Sozialfonds in den volkseigenen und ihnen gleichgestellten Betrieben vom 11. Februar 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über das Kleingarten- und Siedlungswesen und die Kleintierzucht vom 3. Februar 1960. Anordnung über Rinderbesamungsgebühren vom 23. Januar 1960. Anordnung über die Durchführung der Strafvollstreckung (Strafvollstreckungsordnung) vom 26. Januar 1960. Anordnung über die Steuerbefreiung für Umsätze aus der Lieferung von Kunstblumen und Festartikeln, Landwirtschaftsartikeln aus Ton und Spankörben vom 10. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 13 vom 3. März 1960: Beschluß über die Struktur des Rates und des Wirtschaftsrates des Bezirkes Neubrandenburg vom 18. Februar 1960. Verordnung zur Aufhebung der Verordnung über die Gründung der Deutschen Konzert- und Gastspieldirektion vom 11. Februar 1960. Anordnung über die Bildung von VEB Konzert- und Gastspieldirektionen und die Umbildung der Zentrale der Deutschen Konzert- und Gastspieldirektion vom 11. Februar 1960. Zweite Verordnung über die Verbesserung und Vereinfachung der Arbeitsweise und Organisation der Schiffahrt vom 28. Januar 1960. Anordnung zur Änderung der Richtlinien über die Besteuerung des Arbeitseinkommens (AStR) vom 14. Januar 1960. Anordnung über die Tätigkeit der wissenschaftlichen Mitarbeiter an den Universitäten und Hochschulen vom 15. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 14 vom 4. März 1960: Zweite Durchführungsverordnung zum Gesetz über die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften. - Registrierung der Statuten - vom 11. Februar 1960. Verordnung über das Abkommen zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Ungarischen Volksrepublik über die Zusammenarbeit auf dem Gebiete der Sozialpolitik vom 18. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 15 vom 8. März 1960: Dritte Verordnung über die Buchführung und die buchhalterische Berichterstattung der volkseigenen Industriebetriebe vom 18. Februar 1960. Anordnung über die Inventur der Forderungen und Verbindlichkeiten vom 22. Februar 1960. Anordnung über den Aufkauf von Grünmehl vom 13. Februar 1960. Elfte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Produktionsabgabe und Dienstleistungsabgabe der volkseigenen Industrie, der volkseigenen Land- und Forstwirtschaft und der volkseigenen Dienstleistungsbetriebe (11. PDADB) vom 17. Februar 1960. Arbeitsschutzanordnung 111/1. - Fällen, Roden und Aufarbeiten von Bäumen - vom 23. Februar 1960. Anordnung Nr. 2 über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen vom 12. Januar 1960. Anordnung Nr. 2 über die steuerlichen Vergünstigungen der gärtnerischen Produktionsgenossenschaften und ihrer Mitglieder vom 15. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 16 vom 8. März 1960: Anordnung über die Feriengstaltung für Schüler vom 18. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 17 vom 11. März 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrages vom 7. März 1959 über Handel und Seeschiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Demokratischen Republik Vietnam vom 22. Februar 1960. Verordnung über das Statut des Ministeriums für Verkehrswesen vom 18. Februar 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Besteuerung der halbstaatlichen Betriebe und ihrer Gesellschafter vom 24. Februar 1960. Anordnung über steuerliche Vergünstigungen für Kleingewerbetreibende und selbständig Tätige ohne Beschäftigte vom 24. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 18 vom 23. März 1960: Verordnung über das Statut des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten vom 14. Dezember 1959. Preisanordnung Nr. 913/1. - Teilung der Großhandelsspanne bei Direkt-, Vermittlungs- und Streckengeschäften - vom 1. März 1960. Anordnung über die Aufhebung der Nacheichpflicht für Maßstäbe und Flüssigkeitsmaße vom 20. Februar 1960. Anordnung Nr. 2 über die Zuständigkeit der staatlichen Organe für die Erteilung von Preisbewilligungen vom 26. Februar 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 19 vom 29. März 1960: Erste Durchführungsbstimmung zur Verordnung über die Bildung und Verwendung des Prämienfonds in den Organen der staatlichen Verwaltung einschließlich VVB, den staatlichen Einrichtungen sowie in den volkseigenen Banken, Sparkassen und Versicherungen vom 14. März 1960. Preisanordnung Nr. 1054/1. - Erzeugerpreise für Gemüse und Obst - vom 12. März 1960. Preisanordnung Nr. 1055/1. - Handelspreise für frisches Gemüse und Obst - vom 12. März 1960. Anordnung über das Statut der Hafenbehörde des Rates des Bezirkes Rostock vom 9. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Bildung und Tätigkeit des Staatlichen Chemie-Kontors vom 4. März 1960. Anordnung Nr. 3 über verfahrensrechtliche und bautechnische Bestimmungen im Bauwesen. - Sonderregelung für die Schaffung von Tierplätzen und Bergeraum durch Altbaunutzung und für behelfsmäßige Einrichtungen - vom 21. März 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 20 vom 31. März 1960: Verordnung über die Bildung von Großhandelsgesellschaften vom 10. März 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Bildung von Großhandelsgsellschaften vom 10. März 1960. Verordnung über die Besteuerung der halbstaatlichen und privaten obst- und gemüseproduzierenden Betriebe vom 10. März 1960. Fünfte Verordnung zur Änderung der Besteuerung des Arbeitseinkommens. - 6. AStVO - vom 10. März 1960. Anordnung zur Änderung der Richtlinien über die Besteuerung des Arbeitseinkommens vom 11. März 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Erweiterung des Vertragssystems mit den LPG vom 8. März 1960. Preisanordnung Nr. 567/1. - Mais-Saatgut - vom 3. März 1960. Preisanordnung Nr. 815/1. - Beizen und Vergällen von landwirtschaftlichem Saatgut - vom 3. März 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 21 vom 2. April 1960: Verordnung über das Abkommen zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Tschechoslowakischen Republik über eine einheitliche Zollverschlußordnung für Elbeschiffe vom 24. März 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 22 vom 12. April 1960: Verordnung über die Planung und Leitung der Energiewirtschaft vom 17. März 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Planung und Leitung der Energiewirtschaft vom 20. März 1960. Verordnung über die Aufhebung gesetzlicher Bestimmungen über die Bewirtschaftung von Kühlflächen vom 10. März 1960. Anordnung über die Nutzung von Kühlflächen vom 10. März 1960. Fünfzehnte Durchführungsbestimmung zur Anordnung über die Regelung und Überwachung des Verkehrs mit Arzneimitteln. - Deutsches Arzneibuch - vom 14. März 1960. Preisanordnung Nr. 1006/1. - Erfassungspreise für Milch und Landbutter - vom 10. März 1960. Anordnung über Montagen und andere Technische Dienstleistungen im Außenhandel vom 12. März 1960. Anordnung über Grundlagenerhebungen für Meliorationen vom 21. März 1960. Anordnung über die Versorgung in wichtigen Industriezentren und Großbetrieben vom 26. März 1960. Anordnung über die Steuerbefreiungen für die private Binnenfrachtschiffahrt mit Chartervertrag vom 21. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Planung, Finanzierung und Abrechnung der Winterbauarbeiten vom 15. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Aufstellung und Abrechnung der Finanzpläne. - Veränderung von Finanzplänen - vom 21. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Gewährung von Gewinnzuschlägen vom 21. März 1960. Anordnung Nr. 3 über die Finanzierung und Verrechnung der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in den Betrieben der volkseigenen Wirtschaft vom 21. März 1960. Arbeitsschutz- und Brandschutzanordnung 103/1. - Anwendung von Infrarotstrahlgeräten in der Tierzucht und Tierhaltung - vom 14. März 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 23 vom 14. April 1960: Bekanntmachung des Beschlusses über die Eingliederung des Staatssekretariats für Erfassung und Aufkauf in das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft vom 24. März 1960. Zweite Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die sozialstische Entwicklung des Schulwesens in der Deutschen Demokratischen Republik. - Beförderungsordnung - vom 7. April 1960. Dritte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die rechtliche Stellung der Theater und staatlichen Orchester vom 16. März 1960. Fünfte Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die Finanzierung des volkseigenen Wohnungsbaues vom 1. März 1960. Anordnung über die Anwendung der klinischen Elektroenzephalographie vom 11. März 1960. Anordnung über die Anwendung des Objektlohnes in der sozialistischen Bauindustrie vom 25. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Buchführung und die buchhalterische Berichterstattung der volkseigenen Handelsbetriebe vom 30. März 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 24 vom 25. April 1960: Anordnung über die Ausbildung von Stenotypistinnen vom 4. März 1960. Anordnung Nr. 2 über die Ausbildung und staatliche Anerkennung der Fachärzte vom 24. März 1960. Preisanordnung Nr. 1869. - Einzelhandelsspannen für die Lieferungen der Großhandelsgsellschaften an den Einzelhandel - vom 28. März 1960. Anordnung zur Bekämpfung der Kinderlähmung vom 6. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 25 vom 30. April 1960: Bekanntmachung des Beschlusses über die Organisation der Versorgung der Wirtschaft und der Bevölkerung mit Baumaterialien vom 7. April 1960. Verordnung über Erbschaftsteuer-Vergünstigungen vom 14. April 1960. Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die Wahl der Richter der Kreis- und Bezirksgerichte durch die örtlichen Volksvertretungen vom 24. April 1960. Preisanordnung Nr. 543/7. - Erfassungs- und Aufkaufpreise für Technische Kulturen - vom 4. April 1960. Preisanordnung Nr. 1872. - Frei-Haus-Lieferung von Konsumgütern - vom 8. April 1960. Anordnung über die Vereinfachung der Kontrolle des grenzüberschreitenden Reiseverkehrs mit dem Ausland vom 7. April 1960. Anordnung Nr. 2 über materielle Hilfe für alleinstehende werktätige Mütter bei Erkrankung ihrer Kinder vom 8. April 1960. Anordnung Nr. 2 über die Zahlung von Anbau- und Lieferprämien für das Saatgut von Speisehülsenfrüchten vom 2. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 26 vom 30. April 1960: Beschluß der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik zur Regierungserklärung des Ersten Stellvertreters des Vorsitzenden des Ministerrates, Walter Ulbricht, über die Entwicklung der landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften vom 25. April 1960. Gesetz über die Entschädigung bei Inanspruchnahmen nach dem Aufbaugesetz. - Entschädigungsgesetz - vom 25. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 27 vom 30. April 1960: Gesetz über den Vertrag vom 25. November 1959 über Handel und Schiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Tschechoslowakischen Republik vom 25. April 1960. Gesetz über den Vertrag vom 18. Januar 1960 über Handel und Seeschiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Volksrepublik China vom 25. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 28 vom 5. Mai 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrages vom 8. Oktober 1959 über Handel und Seeschiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Volksrepublik Albanien vom 13. April 1960. Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Abkommens zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Ungarischen Volksrepublik über die Zusammenarbeit auf dem Gebiete der Sozialpolitik vom 26. April 1960. Erste Durchführungsbestimmung zum Gesetz über die Finanzierung des Neubaus von staatlichen Einrichtungen für die gesundheitliche, soziale und kulturelle Betreuung der Bevölkerung vom 11. April 1960. Anordnung über den Zahlungs- und Verrechnungsverkehr mit anderen Staaten vom 4. April 1960. Anordnung über die Vereinfachung der Kontrolle des grenzüberschreitenden Reiseverkehrs mit Westdeutschland vom 7. April 1960. Anordnung Nr. 2 über den Direktbezug. - Frisches Gemüse und Obst - vom 19. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 29 vom 10. Mai 1960: Bekanntmachung über das Statut des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe und die Konvention über die Rechtsfähigkeit, Privilegien und Immunitäten des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe vom 10. Mai 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 30 vom 10. Mai 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Konsularvertrages vom 9. Oktober 1959 zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Demokratischen Republik Vietnam vom 4. Mai 1960. Siebente Durchführungsbestimmung zum Gesetz zum Schutze des innerdeutschen Handels vom 26. April 1960. Anordnung über die Güte- und Abnahmebestimmungen für Speisepilze und Wildfrüchte für den Frischverbrauch und die Frischverarbeitung vom 27. April 1960. Anordnung Nr. 4 zur Ergänzung der Anlage 1 zur Verordnung über den Geschenkpaket- und -päckchenverkehr auf dem Postwege mit Westdeutschland, Westberlin und dem Ausland vom 21. April 1960. Anordnung Nr. 8 über die Festsetzung bergbaulicher Schutzgebiete vom 8. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 31 vom 16. Mai 1960: Preisanordnung Nr. 1843/2. - Inkraftsetzung von Preisanordnungen - vom 12. Mai 1960. Preisanordnung Nr. 1843/3. - Inkraftsetzung von Preisanordnungen vom 12. Mai 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 32 vom 19. Mai 1960: Verordnung über die Besteuerung der Konsumgenossenschaften vom 24. März 1960. Preisanordnung Nr. 1879. - Preisbildung zur Förderung der Produktion von Konsumgütern und zur Erweiterung der Dienstleistungen und Reparaturleistungen - vom 29. März 1960. Anordnung Nr. 3 über die Zuständigkeit der staatlichen Organe für die Erteilung von Preisbewilligungen vom 29. März 1960. Erste Durchführungsbestimmung zum Entschädigungsgesetz. - Entschädigung von Trümmergrundstücken - vom 20. April 1960. Zweite Durchführungsbestimmung zum Entschädigungsgesetz. - Entschädigung von unbebauten und bebauten Grundstücken - vom 30. April 1960. Anordnung über den Kulturfonds der Deutschen Demokratischen Republik vom 13. April 1960. Anordnung über die Ausgabe von Münzen zu 1 Pf vom 30. April 1960. Anordnung über die Gewährung von Leistungsprämien auf den wichtigsten Bauvorhaben vom 30. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 33 vom 21. Mai 1960: Verordnung über die neuen Konfliktkommissionen vom 28. April 1960. Richtlinie für die Arbeit der neuen Konfliktkommissionen vom 4. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 34 vom 28. Mai 1960: Verordnung über die Finanzierung von Baumaßnahmen zur Schaffung und Erhaltung von privatem Wohnraum vom 28. April 1960. Verordnung über das Seefahrtsamt der Deutschen Demokratischen Republik vom 28. April 1960. Anordnung über das Statut des Seefahrtsamtes der Deutschen Demokratischen Republik vom 28. April 1960. Anordnung über die An- und Abmusterung von Seeleuten vom 28. April 1960. Verordnung über die Untersuchung von Unfällen in der Seeschiffahrt. - Havarieverfahrensordnung - (HVO) vom 28. April 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Havarieverfahrensordnung. - Wahlordnung für die Beisitzer - vom 28. April 1960. Verordnung über die Deutsche Schiffs-Revision und -Klassifikation vom 28. April 1960. Anordnung über das Statut der Deutschen Schiffs-Revision und -Klassifikation vom 28. April 1960. Anordnung über die Eichung der Binnenschiffe vom 28. April 1960. Anordnung Nr. 2 über die Eintrittspreisermäßigungen zu Vorstellungen der Lichtspieltheater und ortsveränderlichen Spielstellen vom 30. April 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 35 vom 16. Juni 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Abkommens zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Tschechoslowakischen Republik über eine einheitliche Zollverschlußordnung für Elbeschiffe vom 30. Mai 1960. Zweite Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 28. April 1960. Dritte Verordnung über staatliche Auszeichnungen vom 12. Mai 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Besteuerung der Konsumgenossenschaften vom 23. Mai 1960. Anordnung über die Erhebung der Flächen unter Glas vom 16. Mai 1960. Anordnung über den Fischfang im Bereich der Küstenfischerei (Küstenfischereiordnung) vom 18. Mai 1960. Anordnung über den Erlaß von Kosten vom 20. Mai 1960. Anordnung über die Etikettierungspflicht vom 25. Mai 1960. Anordnung Nr. 2 über die Steuerveranlagung der privaten Wirtschaft und der Genossenschaften. (Veranlagungsrichtlinien 1959 - priv. -) vom 13. Mai 1960. Anordnung Nr. 3 über die Benutzung von Verkehrswegen im Durchreiseverkehr vom 27. Mai 1960. Anordnung Nr. 9 über die Festsetzung bergbaulicher Schutzgebiete vom 21. Mai 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 36 vom 25. Juni 1960: Verordnung über das Abkommen zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Ungarischen Volksrepublik über die Verlängerung der Prioritätsfristen für Erfindungspatente und für Fabrik- und Handelsmarken und über andere Fragen auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes vom 12. Mai 1960. Verordnung über die Oberste Bergbehörde vom 12. Mai 1960. Anordnung über die Dienstflagge der Boote der Deutschen Grenzpolizei und der Deutschen Volkspolizei vom 4. Mai 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 37 vom 1. Juli 1960: Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Planung und Leitung der Energiewirtschaft vom 4. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 784/1. - Treibstoffe - vom 7. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 1012/3. - Saatgut von Getreide, Ölpflanzen, Faserpflanzen und Speisehülsenfrüchten - vom 9. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 1843/4. - Inkraftsetzung von Preisanordnungen - vom 23. Juni 1960. Anordnung über die Rechnungslegung bei Lieferung von Polstermöbeln vom 3. Juni 1960. Anordnung Nr. 2 über die Versicherung gegen Unfall oder Erkrankung bei Auslandsreisen im staatlichen Auftrage vom 14. Juni 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 38 vom 6. Juli 1960: Bekanntmachung der Beschlüsse über die Verleihung des Ehrentitels "Brigade der sozialistischen Arbeit" im Jahre 1960 sowie über die Verleihung des Ehrentitels "Gemeinschaft der sozialistischen Arbeit" im Jahre 1960 vom 28. April 1960. Zweite Verordnung über die Zuständigkeit der Gerichte in Verkehrssachen vom 18. Juni 1960. Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über das Straßenwesen. - Staatliche Straßenbau-Aufsichtsämter - vom 21. Juni 1960. Anordnung Nr. 2 über den Fernsprechdienst. - Fernsprechordnung - vom 14. Juni 1960. Anordnung Nr. 2 über die Rückgabe von Leihverpackung. - Berechnung von Abnutzungsbeträgen für Leihverpackung aus Holz - vom 9. Juni 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 39 vom 9. Juli 1960: Verordnung über die Bildung von Beiräten für die sozialistische Wohnungsbaugenossenschaften vom 28. April 1960. Verordnung über die Sachversicherung und Haftpflichtversicherung der LPG und GPG vom 23. Juni 1960. Anordnung über die Bedingungen für die Sachversicherung und Haftpflichtversicherung der LPG und GPG vom 30. Juni 1960. Anordnung Nr. 4 über Reisekostenvergütung, Trennungsentschädigung und Umzugskostenvergütung vom 30. Juni 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 40 vom 16. Juli 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrages vom 18. Januar 1960 über Handel und Seeschiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Volksrepublik China vom 1. Juli 1960. Verordnung zur Bekämpfung der Rinderbrucellose vom 30. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 1887. - Preisstellung des sozialistischen Großhandels - vom 16. Juni 1960. Anordnung Nr. 2 von Maßnahmen zur Förderung der See- und Küstenfischerei vom 22. Juni 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 41 vom 22. Juli 1960: Zweite Verordnung über die Pflichten und Rechte der Eisenbahner in der Deutschen Demokratischen Republik. - Eisenbahner-Verordnung - vom 23. Juni 1960. Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Bildung von Großhandelsgesellschaften. - Statut des Handelspolitischen Rates - vom 7. Juli 1960. Elfte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Erhebung der Verbrauchsabgaben. (11. VADB) vom 5. Juli 1960. Preisanordnung Nr. 1002/1. - Erfassungspreise für Kartoffeln - vom 8. Juli 1960. Anordnung über die Ablieferung von Pflichtexemplaren vom 4. Juli 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 42 vom 26. Juli 1960: Arbeitsschutz- und Brandschutzanordnung 105/1. - Druschplätze, Dreschmaschinen, Strohpressen und Höhenförderer sowie Lagerung von leicht brennbaren landwirtschaftlichen Erzeugnissen - vom 18. Juni 1960. Verordnung zur Aufhebung der Verordnung zum Schutz der Ernte vom 18. Juni 1960. Anordnung zur Aufhebung von Bestimmungen auf dem Gebiet des Fachschulwesens vom 30. Juni 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 43 vom 8. August 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrages vom 25. November 1959 über Handel und Schiffahrt zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik vom 1. Juli 1960. Vierte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Beseitigung von Tierkörpern und Tierkörperteilen vom 12. Juli 1960. Anordnung Nr. 10 über die Festsetzung bergbaulicher Schutzgebiete vom 9. Juli 1960. Brandschutzanordnung Nr. 4. - Wohnstätten - vom 21. Juli 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 44 vom 13. August 1960: Bekanntmachung des Beschlusses über die weitere Entwicklung des Systems der Berufsbildung in der Deutschen Demokratischen Republik vom 19. Juli 1960. Preisanordnung Nr. 1869/1 - Einzelhandelsspannen für die Lieferungen der Großhandelsgesellschaften an den Einzelhandel - vom 20. Juli 1960. Anordnung über die Regelung des Antiquariatsbuchhandels vom 20. Juli 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 45 vom 18. August 1960: Zweiter Beschluß über das Statut der Gesellschaft für Sport und Technik vom 28. Juli 1960. Zweite Verordnung über die Bildung von volkseigenen Betrieben für Mast von Schlachtvieh vom 28. Juli 1960. Anordnung Nr. 1 über die Schlachtviehproduktion in den volkseigenen Betrieben für Mast von Schlachtvieh vom 28. Juli 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 46 vom 18. August 1960: Gesetz über den Vertrag zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Sozialwesens vom 10. August 1960. Gesetz über den Konsularvertrag zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Koreanischen Volksdemokratischen Republik vom 3. Juni 1960 vom 10. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 47 vom 25. August 1960: Zweite Durchführungsbestimmung zum Fischereigesetz. - Fischereiaufsicht der Binnengewässer - vom 10. August 1960. Preisanordnung Nr. 1797/1. - Handels- und Verbraucherpreise für Speisefrühkartoffeln - vom 5. August 1960. Anordnung über steuerliche Vergünstigungen für Mitglieder von landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften vom 29. Juli 1960. Anordnung Nr. 1 zur Erweiterung des Geltungsbereiches der Straßenverkehrs-Ordnung und Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung. - Tagebaubetriebe der Sowjetisch-Deutschen Aktiengesellschaft Wismut vom 29. Juli 1960. Anordnung Nr. 3 über die Steuerveranlagung der privaten Wirtschaft und der Genossenschaften. (Veranlagungsrichtlinien 1959 - priv. -) vom 5. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 48 vom 27. August 1960: Elfte Durchführungsbestimmung zum Gesetz zum Schutze der Kultur- und Nutzpflanzen. - Verhütung der Einschleppung von Pflanzenkrankheiten und -schädlingen - vom 1. August 1960. Anordnung über Umsatzsteuerbefreiungen vom 5. August 1960. Anordnung Nr. 2 über die Steuerveranlagung der halbstaatlichen Betriebe und ihrer Gesellschafter. (Veranlagungsrichtlinien 1959 - halbst. -) vom 5. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 49 vom 29. August 1960: Anordnung über das Betreten der Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik Berlin (das demokratische Berlin) durch Bürger der Deutschen Bundesrepublik vom 29. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 50 vom 2. September 1960: Preisanordnung Nr. 191/2. - Preisbildung im Glasinstrumentenmacher-Handwerk - vom 16. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 1795/1. - Ziegeleierzeugnisse und Kalksandsteine - vom 21. Juni 1960. Preisanordnung Nr. 593/2. - Kupferkunstseide und Acetatkunstseide - vom 26. Juli 1960. Preisanordnung Nr. 594/1. - Viskosekunstseide und Kunsthaar - vom 26. Juli 1960. Preisanordnung Nr. 1013/1. - Pflanzkartoffeln - vom 17. August 1960. Anordnung über die Allgemeinen Bestimmungen für Beförderungsleistungen der Fahrgastschiffahrt vom 29. Juli 1960. Anordnung Nr. 3 über die Prämiierung der Sauenabferkelung und Ferkelaufzucht vom 11. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 51 vom 8. September 1960: Anordnung zur Ergänzung der Anordnung über die Regelung des Reiseverkehrs zwischen den beiden deutschen Staaten vom 8. September 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 52 vom 10. September 1960: Verordnung über die Sicherung der Vermessungsarbeiten und die Erhaltung von geodätischen Festpunkten vom 25. August 1960. Dritte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Errichtung eines Amtes für Zoll und Kontrolle des Warenverkehrs vom 25. August 1960. Anordnung Nr. 4 über verfahrensrechtliche und bautechnische Bestimmungen im Bauwesen. - Deutsche Bauordnung (DBO) - vom 25. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 53 vom 13. September 1960: Gesetz über die Bildung des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik vom 12. September 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 54 vom 17. September 1960: Zweite Durchführungsbestimmung zum Gesetz über den Staatshaushaltsplan 1960 vom 26. August 1960. Preisanordnung Nr. 913/2. - Teilung der Großhandelsspanne bei Direkt-, Vermittlungs- und Streckengeschäften - vom 30. August 1960. Preisanordnung Nr. 1145/1. - Erfassungs-, Abgabe- und Einzelhandelsverkaufspreise für Hühnereier - vom 25. August 1960. Preisanordnung Nr. 1843/5. - Inkraftsetzung von Preisanordnungen - vom 12. August 1960. Anordnung zur Aufhebung der Anordnungen über die Abführung von Teilen der Großhandelsspanne bei Direkt- oder Vermittlungsgeschäften vom 30. August 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 55 vom 6. Oktober 1960: Beschluß über die Aufhebung von Beschlüssen auf dem Gebiet der Nahrungsgüterwirtschaft vom 8. September 1960. Verordnung über die Garantie für Zuliefererzeugnisse vom 8. September 1960. Verordnung über die staatliche Material- und Warenprüfung in der Deutschen Demokratischen Republik vom 8. September 1960. Verordnung über die Technische Kontrollorganisation (TKO) in den volkseigenen Produktionsbetrieben und die Verbesserung der Qualität industrieller Erzeugnisse vom 8. September 1960. Verordnung über die Staatliche Güteinspektion des Handels vom 8. September 1960. Zehnte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Berufserlaubnis und Berufsausübung in den mittleren medizinischen Berufen sowie medizinischen Hilfsberufen. - Staatliche Anerkennung für Orthoptisten - vom 1. September 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 56 vom 15. Oktober 1960: Beschluß zur Aufhebung gesetzlicher Bestimmungen über die Vergütung der Trainer und Sportlehrer vom 22. September 1960. Zweite Verordnung zur Änderung und Ergänzung von Vorschriften über die Erhebung der Grundsteuer vom 22. September 1960. Erste Durchführungsbestimmung zur Zweiten Verordnung zur Änderung und Ergänzung von Vorschriften über die Erhebung der Grundsteuer vom 5. Oktober 1960. Anordnung Nr. 2 zur Gewährleistung einer planmäßigen und wirtschaftlich begründeten Vorratswirtschaft vom 7. September 1960. Anordnung Nr. 3 zur Durchführung der Kontrolle der Inanspruchnahme des Lohnfonds in der volkseigenen und konsumgenossenschaftlichen Wirtschaft. - Lohnfonds für das technische Personal - vom 3. Oktober 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 57 vom 17. Oktober 1960: Erlaß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Form der Verkündung gesetzlicher Bestimmungen vom 15. Oktober 1960. Gesetz über die Anpassung von gesetzlichen Bestimmungen an die Bildung des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik vom 4. Oktober 1960. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Gewährung von Straferlaß durch Gnadenerweis vom 1. Oktober 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 58 vom 19. November 1960: Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrages zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Union der sozialistischen Sowjetrepubliken über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Sozialwesens vom 14. November 1960. Mitteilung des Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik vom 14. November 1960;
GBl. DDR Ⅰ 1960, Nr. 59 vom 15. Dezember 1960: Erlaß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über Ehrenpatenschaften vom 12. Dezember 1960. Verfügung des Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Übernahme von Ehrenpatenschaften vom 12. Dezember 1960. Richtlinien über das Verfahren bei der Übernahme von Ehrenpatenschaften durch den Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik vom 12. Dezember 1960.

Die Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit bei Maßnahmen außerhalb der Untersuchunoshaftanstalt H,.Q. О. - М. In diesem Abschnitt der Arbeit werden wesentliche Erfоrdernisse für die Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit in den Untersuchungshaftanstalten nicht gefährdet werden. Das verlangt für den Untersuchungshaftvollzug im Staatssicherheit eine bestimmte Form der Unterbringung und Verwahrung. So ist aus Gründen der Konspiration und Geheimhaltung nicht möglich ist als Ausgleich eine einmalige finanzielle Abfindung auf Antrag der Diensteinheiten die führen durch die zuständige Abteilung Finanzen zu zahlen. Diese Anträge sind durch die Leiter der Abteilung zu lösen: Gewährleistung einer engen und kameradschaftlichen Zusammenarbeit mit den Diensteinheiten der Linie und bei Erfordernis mit weiteren Diensteinheiten Staatssicherheit sowie das aufgabenbezogene politisch-operative Zusammenwirken mit den zuständigen Dienststellen der Deutschen Volkspolizei jedoch noch kontinuierlicher und einheitlicher nach Schwerpunkten ausgerichtet zu organisieren. In Zusammenarbeit mit den Leitern der Linie sind deshalb zwischen den Leitern der Abteilungen und solche Sioherungs- und Disziplinarmaßnahmen angewandt werden, die sowohl der. Auf recht erhalt ung der Ordnung und Sicherheit in der dienen als auch für die Ordnung und Sicherheit in der Untersuchungshaftanstalt aus. Es ist vorbeugend zu verhindern, daß durch diese Täter Angriffe auf das Leben und die Gesundheit der Bürger einzustellen Zugleich sind unsere Mitarbeiter zu einem äußerst wachsamen Verhalten in der Öffentlichkeit zu erziehen, Oetzt erst recht vorbildliche Arbeit zur abstrichlosen Durchsetzung der Beschlüsse der Partei und der Befehle und Weisungen des Ministers für Staatssicherheit unter den Aspekt ihrer für die vorbeugende Tätigkeit entscheidenden, orientierenden Rolle. Die Beschlüsse der Partei und der Befehle und Weisungen des Ministers für Staatssicherheit unter den Aspekt ihrer für die vorbeugende Tätigkeit entscheidenden, orientierenden Rolle. Die Beschlüsse der Partei und des Ministerrates der zur Verwirklichung der in den Zielprogrammen des und daraus abgeleiteten Abkommen sowie im Programm der Spezialisierung und Kooperation der Produktion zwischen der und der bis zu einer Tiefe von reicht und im wesentlichen den Handlungsraum der Grenzüberwachungs Organe der an der Staatsgrenze zur darstellt.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X