Innen

Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik Teil Ⅰ 1987

Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1987 (GBl. DDR Ⅰ 1987), Sekretariat des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1987. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1987 beginnt mit der Nummer 1 am 9. Januar 1987 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 37 vom 28. Dezember 1987 auf Seite 456. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1987 (GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 1-37 v. 9.1.-28.12.1987, S. 1-456).

Anordnung über die Erweiterung der materiellen Unterstützung der Bürger bei Schädden infolge medizinischer Eingriffe v. 27.1.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 3 v. 26.2.1987, S. 34;
Anordnung Nr. 3 über die Ergänzung der Ordnung der Planung der Volkswirtschaft der DDR 1986 bis 1990 v. 27.2.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 8 v. 8.4.1987, S. 67;
Bekanntmachung der Rahmenarbeitsordnung des Rates für Landwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft v. 11.6.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 15 v. 29.6.1987, S. 177;
Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über eine allgemeine Amnestie aus Anlaß des 38. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 17 v. 18.7.1987, S. 191;
Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Abschaffung der Todesstrafe in der Deutschen Demokratischen Republik, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 17 v. 18.7.1987, S. 192;
Statut der Staatlichen Versicherung der Deutschen Demokratischen Republik - Beschluß des Ministerrates - v. 10.7.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 18 v. 4.8.1987, S. 193;
Zweite Durchführungsbestimmung zur Reservistenordnung - v. 15.10.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 27 v. 10.11.1987, S. 265;
Gesetz über den Volkswirtschaftsplan 1988 v. 18.12.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 30 v. 23.12.1987, S. 285;
Gesetz über den Staatshaushaltsplan 1988 v. 18.12.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 30 v. 23.12.1987, S. 295;
Gesetz zur Änderung straf- und strafverfahrensrechtlicher Bestimmungen (4. Strafrechtsänderungsgesetz) v. 18.12.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 31 v. 30.12.1987, S. 301;
Gesetz zur Änderung und Ergänzung des Gerichtsverfassungsgesetzes und der Strafprozeßordnung der Deutschen Demokratischen Republik v. 18.12.1987, GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 31 v. 30.12.1987, S. 302.

Dokumentation: Gesetzblatt (GBl.) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Teil Ⅰ 1987 (GBl. DDR Ⅰ 1987), Sekretariat des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.), Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1987. Das Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ im Jahrgang 1987 beginnt mit der Nummer 1 am 9. Januar 1987 auf Seite 1 und endet mit der Nummer 37 vom 28. Dezember 1987 auf Seite 456. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte Gesetzblatt der DDR Teil Ⅰ von 1987 (GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 1-37 v. 9.1.-28.12.1987, S. 1-456).
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 1 vom 13. Januar 1987: Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über Feierabend- und Pflegeheime vom 15. Dezember 1986. Anordnung über Grundsätze für das einheitliche Herangehen an die Ermittlung, Planung und Nachweisführung des Nutzens und der Effektivität der Maßnahmen des wissenschaftlich-technischen Fortschritts - Nutzensanordnung - vom 19. Dezember 1986. Anordnung Nr. 69 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 30. Dezember 1986. Anordnung zur Änderung der Anordnung über die Ausgabe von Münzen zu 5 Mark der Deutschen Demokratischen Republik vom 30. Dezember 1986. Anordnung Nr. 2 über die Nomenklatur der Arbeitsstufen und Leistungen von Aufgaben des Planes Wissenschaft und Technik vom 18. Dezember 1986. Anordnung Nr. 2 über die Inkraftsetzung und Herausgabe der speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Allgemeinen Maschinen-, Landmaschinen- und Fahrzeugbau vom 15. Dezember 1986. Anordnung Nr. 2 über die "Ordnung über Entgelte für Informationsleistungen" vom 18. Dezember 1986;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 2 vom 27. Januar 1987: Anordnung des Nationalen Verteidigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Stiftung der "Medaille für treue Dienste freiwilliger Helfer beim Schutz der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik" vom 5. Dezember 1986. Anordnung über die Aufgaben des Gesundheits- und Sozialwesens auf dem Gebiet der Rehabilitation geschädigter Bürger vom 9. Dezember 1986. Anordnung über die speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Kohle und Energie vom 31. Dezember 1986. Anordnung Nr. 2 über die Festsetzung und Erhebung von Gebühren für Leistungen der Obersten Bergbehörde beim Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik vom 5. Januar 1987. Anordnung zur Änderung der Anordnung über die Ausgabe von Sondermünzen zu 5 Mark der Deutschen Demokratischen Republiik vom 9. Januar 1987. Anordnung zur Änderung der Anordnung über die Ausgabe von Münzen zu 5 Mark der Deutschen Demokratischen Republik vom 9. Januar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 3 vom 16. Februar 1987: Anordnung über die Planung, Bildung und Verwendung des eigenverantwortlich zu erwirtschftenden und zu verwendenden Investitionsfonds vom 29. Januar 1987. Anordnung über den Leistungsfonds zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen vom 29. Januar 1987. Dritte Durchführungsbestimmung zum Jagdgesetz - Jagbare Tiere sowie Jagd- und Schonzeiten - vom 28. Januar 1987. Anordnung über die rationelle Elektroenergieanwendung beim Betreiben von Drucklufterzeugungs- und -verteilungsanlagen vom 15. Januar 1987. Anordnung Nr. 2 über die Anwendung von Bauzeitnormativen im Wohnungsneubau und beim Bau von Gemeinschaftseinrichtungen im komplexen Wohnungsbau vom 9. Januar 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet der Industriepreisbildung vom 5. Januar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 4 vom 26. Februar 1987: Verordnung über die Einführung der Sommerzeit vom 12. Februar 1987. Verordnung über den Verkehr mit medizintechnischen Erzeugnissen vom 27. Januar 1987. Beschluß zur Vervollkommnung der Leitung und Organisation der Arbeit auf dem Gebiet der Preise vom 29. Januar 1987. Anordnung über eine erweiterte materielle Unterstützung für Bürger bei Gesundheitsschäden infolge medizinischer Maßnahmen vom 28. Januar 1987. Anordnung über die Erfassung, Aufarbeitung und Verwendung gebrauchter Gewächshausplatten aus glasfaserverstärktem, ungesättigtem Polyester vom 16. Januar 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes vom 18. Januar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 5 vom 10. März 1987: Anordnung über diagnostische Laboratoriumsmethoden vom 2. Februar 1987. Anordnung über die Festsetzung von Gebühren für Leistungen des Staatlichen Amtes für Atomsicherheit und Strahlenschutz der Deutschen Demokratischen Republik vom 9. Februar 1987. Anordnung Nr. 3 über die materielle Anerkennung der Werktätigen für Einsparungen von volkswirtschaftlich wichtigen Energieträgern, Rohstoffen und Materialien vom 11. Februar 1987. Anordnung Nr. 70 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Februar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 6 vom 23. März 1987: Verordnung über staatliches Kindergeld vom 12. März 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über staatliches Kindergeld. vom 12. März 1987. Bekanntmachung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften vom 12. März 1987. Bekanntmachung der Ordnung für die Verleihung des Titels "Dorf der Jugend" vom 12. März 1987. Anordnung Nr. 71 über die Ausgabe von Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Februar 1987. Anordnung Nr. 7 über die Erhebung von Schiffahrtsabgaben auf den Binnenwasserstraßen vom 19. Februar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 7 vom 27. März 1987: Fünfte Durchführungsverordnung zum Landeskulturgesetz - Reinhaltung der Luft - vom 12. Februar 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Fünften Durchführungsverordnung zum Landeskulturgesetz - Reinhaltung der Luft - - Begrenzung, Überwachung und Kontrolle der Immissionen - vom 12. Februar 1987. Dritte Durchführungsbestimmung zur Fünften Durchführungsverordnung zum Landeskulturgesetz - Reinhaltung der Luft - Begrenzung, Überwachung und Kontrolle der Emmissionen - vom 12. Februar 1987. Zweite Verordnung über den Neubau, die Modernisierung und Instandsetzung von Eigenheimen - Eigenheimverordnung - vom 25. Februar 1987. Anordnung über die Zulassung von Betrieben des Bauwesens zur Errichtung von Kernkraftwerken vom 13. Februar 1987. Anordnung über die spezielle Kalkulationsrichtlinie für den Bereich der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft vom 4. März 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 8 vom 8. April 1987: Anordnung Nr. 3 über die Ergänzung der Ordnung der Planung der Volkswirtschaft der DDR 1986 bis 1990 vom 27. Februar 1987. Anordnung Nr. 2 über die Ergänzung der Rahmenrichtlinie für die Planung in den Kombinaten und Betrieben der Industrie und des Bauwesens vom 27. Februar 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 9 vom 14. April 1987: Anordnung über die Finanzierungsrichtlinie für die volkseigene Industrie und das Bauwesen vom 27. Februar 1987. Anordnung über den Erwerb des Sachkundenachweises und des Grundwissens über die Hygiene in Gemeinschaftsküchen vom 11. März 1987. Anordnung Nr. 2 über die Berechnung und Zahlung von Nutzungsentgelt für Grundstücke und Grundmittel vom 5. März 1987. Fünfte Durchführungsbestimmung zur Seelotsverordnung - Lotsbezirke, Lotsenstationen, Lotsenversetzpositionen - vom 13. März 1987. Anordnung Nr. 2 über den Notaufenthalt von ausländischen Wasserfahrzeugen in den Seegewässern der Deutschen Demokratischen Republik vom 13. März 1987. Anordnung über die Verbindlichkeit der Werkstoff- und Bauvorschriften für Anlagen der Dampf- und Drucktechnik - WBV-Anordnung - vom 19. März 1987. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des Gesundheits- und Sozialwesens vom 23. März 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 10 vom 30. April 1987: Fünfte Durchführungsbestimmung - Änderung der Dritten Durchführungsbestimmung zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) - vom 20. März 1987. Anordnung über den Fonds Wissenschaft und Technik, den Fonds für Instandhaltung und den Leistungsfonds in den Betrieben der Wohnungswirtschaft vom 31. März 1987. Anordnung über den Verkehr mit Gesundheitspflegemitteln vom 22. April 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 11 vom 5. Mai 1987: Verordnung über den Verkehr mit Schußwaffen, patronierter Munition, Schußgeräten und Kartuschen - Schußwaffenverordnung - vom 26. März 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Schußwaffenverordnung - Verkehr mit Schußwaffen und patronierter Munition - vom 26. März 1987. Zweite Durchführungsbestimmung zur Schußwaffenverordnung - Verkehr mit Schußgeräten und Kartuschen - vom 26. März 1987. Anordnung über den terminlichen Ablauf der Ausarbeitung des Volkswirtschaftsplanes und des Staatshaushaltsplanes 1988 vom 30. April 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 12 vom 14. Mai 1987: Anordnung über die Anwendung von Transportnormativen für die Planung, Abrechnung und Kontrolle des volkswirtschaftlichen Transportaufwandes - Transportnormativanordnung (TNAO) - vom 30. März 1987. Anordnung Nr. 2 über spezielle Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Bauwesen vom 14. April 1987. Anordnung über die Aufhebung finanzrechlicher Bestimmungen vom 21. August 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 13 vom 29. Mai 1987: Bekanntmachung der Änderung der Ordnung über die Verleihung und Bestätigung der erfolgreichen Verteidigung des Ehrentitels "Kollektiv der sozialistischen Arbeit" vom 13. Mai 1987. Vierte Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Schüler- und Kinderspeisung - Änderung der Ersten Durchführungsbestimmung - vom 9. April 1987. Anordnung über die Anwendung von Preisen für Materialien und Ausrüstungsgegenstände sowie Bauleistungen zur Errichtung von Eigenheimen vom 23. April 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet der Kultur vom 30. April 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 14 vom 15. Juni 1987: Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Staatliche Umweltinspektion - Ehrenamtliche Inspekteure der Staatlichen Umweltinspektion - vom 15. Mai 1987. Vierte Durchführungsbestimmung zur Mitarbeiterverordnung (MVO) vom 15. Mai 1987. Anordnung über Entgelte für Hilfsleistungen gegenüber ausländischen Auftraggebern in der Binnenschiffahrt vom 22. April 1987. Anordnung über die Planung, Finanzierung und Abrechnung der Staatlichen Allgemeinbibliotheken vom 15. Mai 1987. Anordnung Nr. 4 über die Vergütung für die General- und Hauptauftragnehmertätigkeit im Bereich des Bauwesens bei der Durchführung von Investitionen vom 15. Mai 1987. Anordnung Nr. 2 über Abwassereinleitungsentgelt vom 1. Juni 1987. Anordnung über die speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinenbau vom 28. April 1987. Anordnung Nr. 2 über die speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Schwermaschinen- und Anlagenbau vom 12. Mai 1987. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie Brandschutzes vom 30. April 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes. vom 5. Mai 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 15 vom 29. Juni 1987: Beschluß zur Auswertung des XIII. Bauernkongresses der DDR vom 11. Juni 1987. Bekanntmachung der Rahmenarbeitsordnung des Rates für Landwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft vom 11. Juni 1987. Bekanntmachung der Rahmenordnung zur Einbeziehung der Kooperationsverbände in den staatlichen Entscheidungsprozeß vom 11. Juni 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 16 vom 15. Juli 1987: Beschluß der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik über die Bestätigung der Haushaltsrechnung für das Jahr 1986 vom 26. Juni 1987. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Beendigung der Tätigkeit der Kreistage Kalbe/Milde und Tangerhütte sowie die Weiterführung der Tätigkeit der Abgeordneten dieser Volksvertretungen vom 29. Juni 1987. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Beendigung der Tätigkeit der Kreisgerichte Kalbe/Milde und Tangerhütte sowie die Weiterführung der Tätigkeit der gewählten Richter und Schöffen dieser Gerichte vom 29. Juni 1987. Verordnung über den Export von speziellen Chemikalien, die für friedliche Zwecke bestimmt sind, aber für die Herstellung von chemischen Waffen geeignet sind - Verordnung über den Export spezieller Chemikalien - vom 25. Juni 1987. Anordnung über die Nomenklatur überwachungspflichtiger drucktechnischer Anlagenteile für Kernkraftwerke mit Druckwasserreaktoren vom 6. Mai 1987. Anordnung Nr. 6 über den Fischfang in der Fischereizone, den Territorialgewässern und inneren Seegewässern der Deutschen Demokratischen Republik - Fischereiordnung - vom 26. Mai 1987. Anordnung Nr. 2 über die Rücklieferung und Wiederverwendung von Verpackungsmitteln aus Wellpappe und Vollpappe vom 28. Mai 1987. Anordnung über die Richtlinie zur Ermittlung der Kosten für Leitung und Verwaltung vom 28. Mai 1987. Anordnung Nr. 2 über die Kalkulationsrichtlinie für den Verantwortungsbereich des VEB Kombinat Spezialtechnik Dresden vom 29. Mai 1987. Anordnung Nr. 3 über den öffentlichen Transport von Stückgut - Stückgut-Transport-Anordnung (StTO) - vom 4. Juni 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie Brandschutzes vom 26. Mai 1987. Anordnung über die Aufhebung von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes vom 2. Juni 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 17 vom 18. Juli 1987: Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über eine allgemeine Amnestie aus Anlaß des 38. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Juli 1987. Festlegungen des Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik zur Durchführung des Beschlusses des Staatsrates über eine allgemeine Amnestie aus Anlaß des 38. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Juli 1987. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik über die Abschaffung der Todesstrafe in der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Juli 1987. Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik zur Änderung und Ergänzung des Gerichtsverfassungsgesetzes der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Juli 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 18 vom 4. August 1987: Statut der Staatlichen Versicherung der Deutschen Demokratischen Republik - Beschluß des Ministerrates - vom 10. Juli 1987. Anordnung Nr. 2 über die Errichtung des Instituts "Prüffeld für elektrische Hochleistungstechnik" vom 29. Juni 1987. Anordnung über die Aufhebung eienr Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie Brandschutzes vom 29. Juni 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 19 vom 25. August 1987: Zweite Verordnung über die Durchführung von Organtransplantationen vom 5. August 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über den Verkehr mit medizintechnischen Erzeugnissen vom 3. August 1987. Anordnung über das Statut des Instituts für Bergbausicherheit vom 30. Juni 1987. Anordnung über die speziellen Kalkulationsrichtlinien für den Bereich des Ministeriums für Geologie vom 21. Juli 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 20 vom 1. September 1987: Dritte Verordnung über die freiwillige Zusatzrentenversicherung der Sozialversicherung - FZR-Verordnung -.vom 28. August 1987. Anordnung über die Aufgaben der Zentralen Beratungs-, Erfassungs- und Verteilungsstelle für importierte Industriediamanten vom 12. August 1987. Anordnung über die Benutzung der staatlichen Allgemeinbibliotheken vom 14. August 1987. Anordnung über die Ablieferung von Pflichtexemplaren vom 14. August 1987. Anordnung über die Nomenklatur überwachungspflichtiger Seilbahnen vom 14. August 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes vom 14. August 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 21 vom 15. September 1987: Durchführungsbestimmung zur Verordnung über den Neubau, die Modernisierung und Instandsetzung von Eigenheimen vom 18. August 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 22 vom 30. September 1987: Beschluß des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik zur Änderung der Ordnung über die Verleihung des "Vaterländischen Verdienstordens" vom 10. September 1987. Verordnung über die Stiftung der "Johannes-Dobberstein-Medaille für Verdienste im Veterinärwesen der Deutschen Demokratischen Republik" vom 17. September 1987. Bekanntmachung der Ordnung über die Verleihung der "Medaille für Verdienste in der Volkskontrolle der Deutschen Demokratischen Republik" vom 9. September 1987. Anordnung über die Durchführung von Vorkursen für Facharbeiter zum Erwerb der Hochschulreife an Hochschulen der DDR vom 31. August 1987. Anordnung über die Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Atomsicherheit und des Strahlenschutzes vom 3. September 1987. Anordnung Nr. 2 über das Statut des Kulturfonds der Deutschen Demokratischen Republik vom 14. September 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes vom 28. August 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 23 vom 5. Oktober 1987: Verordnung über die Erhöhung des Erholungsurlaubs für ältere Werktätige vom 1. Oktober 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 24 vom 14. Oktober 1987: Verordnung über die Leitung, Planung und Finanzierung der Jugendklubs der FDJ - Jugendklub-Verordnung - vom 10. September 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Leitung, Planung und Finanzierung der Jugendklubs der FDJ vom 10. September 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 25 vom 19. Oktober 1987: Dreiunddreißigste Durchführungsbestimmung zum Zollgesetz - Änderung des Verfahrens für die Ein- und Ausfuhr von Gegenständen im grenzüberschreitenden Reiseverkehr - vom 6. Oktober 1987. Fünfte Änderung der Bekanntmachung über im grenzüberschreitenden Geschenkpaket- und -päckchenverkehr auf dem Postwege geltende Verbote und Beschränkungen vom 6. Oktober 1987. Vierte Änderung der Bekanntmachung über bei der Aus- und Einfuhr von Umzugs- und Erbschaftsgut geltende Verbote und Beschränkungen vom 6. Oktober 1987. Anordnung Nr. 4 über die Erhebung von Gebühren für die Erteilung von Genehmigungen zur Aus- und Einfuhr von Gegenständen im grenzüberschreitenden Reiseverkehr - Dritte Änderung der Genehmigungsgebührenordnung - vom 6. Oktober 1987. Anordnung über den Einsatz von Bienenvölkern zur Blütenbestäubung von Obst-, Ölfrucht- und Vermehrungskulturen sowie zur Nutzung sonstiger Kultur- und Naturtrachten vom 18. September 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 26 vom 30. Oktober 1987: Verordnung über die Staatliche Bauaufsicht vom 1. Oktober 1987. Erste Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die staatliche Bauaufsicht vom 1. Oktober 1987. Anordnung über die Planung, Bereitstellung und Rückgewinnung von Edelmetallen vom 22. September 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift auf dem Gebiet des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie Brandschutzes vom 22. September 1987. Anordnung über die Aufhebung einer Rechtsvorschrift vom 30. September 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 27 vom 10. November 1987: Zweite Durchführungsbestimmung zur Reservistenordnung vom 15. Oktober 1987. Anordnung über das Grubenrettungswesen und das Gasschutzwesen vom 30. September 1987. Anordnung Nr. 2 über die Allgemeinen Leistungsbedingungen für Instandhaltungsleistungen an der Landtechnik vom 12. Oktober 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 28 vom 16. November 1987: Anordnung zur Durchsetzung von Ordnung und Sicherheit bei der Durchführung von Softwareleistungen in nebenberuflicher Honorartätigkeit - Honoraranordnung Softwareleistungen - vom 27. Oktober 1987. Anordnung Nr. 3 über die Ausbildung der Meister des Handwerks vom 29. September 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 29 vom 17. Dezember 1987: Anordnung über die Zulassung und Aprobation auf dem Gebiet der staatlichen Qualitätskontrolle vom 6. November 1987. Anordnung über Allgemeine Bedingungen für die Veröffentlichung von Anzeigen in Zeitungen, Zeitschriften und anderen Druckerzeugnissen sowie in Anzeigenaushängen vom 24. November 1987. Anordnung Nr. 4 über die materielle Anerkennung der Werktätigen für Einsparungen von volkswirtschaftlich wichtigen Energieträgern, Rohstoffen und Materialien vom 27. November 1987. Anordnung zur Vermögen- und Erbschaftsteuer vom 2. Dezember 1987. Anordnung über die Erfüllung der Meldepflicht vom 3. Dezember 1987;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 30 vom 23. Dezember 1987: Gesetz über den Volkswirtschaftsplan 1988 vom 18. Dezember 1987. Gesetz über den Staatshaushaltsplan 1988 vom 18. Dezember 1988;
GBl. DDR Ⅰ 1987, Nr. 31 vom 30. Dezember 1987: Gesetz zur Änderung straf- und strafverfahrensrechtlicher Bestimmungen (4. Strafrechtsänderungsgesetz) vom 18. Dezember 1987. Gesetz zur Änderung und Ergänzung des Gerichtsverfassungsgesetzes und der Strafprozeßordnung der Deutschen Demokratischen Republik vom 18. Dezember 1987. Bekanntmachung zum Verzeichnis der Grenzübergangsstellen vom 21. Dezember 1987. Anordnung über die Festsetzung von Extragewinn für Erzeugnisse mit dem Gütezeichen "Q" und dem Prädikat "SL" vom 15. Dezember 1987. Anordnung Nr. Pr. 305/4 über das Preisantragsverfahren vom 15. Dezember 1987. Anordnung über die Weiterbildung der Apotheker zu Fachapothekern - Fachapothekeranordnung - vom 4. Dezember 1987. Anordnung über den Rückkauf von Pflanzenanzuchttöpfen vom 5. Dezember 1987. Anordnung Nr. 2 über das Lastschriftverfahren - 2. Lastschrift-Anordnung - vom 3. Dezember 1987. Anordnung Nr. 2 über die Fälligkeit von Geldverbindlichkeiten aus Warenlieferungen und Leistungen - 2. Fälligkeits-Anordnung - vom 3. Dezember 1987. Anordnung Nr. 10 über Plaste für Bedarfsgegenstände vom 7. Dezember 1987. Anordnung Nr. 3 über die Annahme und Rückführung von Pfand- und Rückkaufflaschen vom 14. Dezember 1987. Zweite Durchführungsbestimmung zur Verordnung über die Betreuung der Werktätigen auf Baustellen vom 22. Dezember 1987. Anordnung über die Bildung und Verwendung des Komplexprämienfonds auf ausgewählten Investitionsvorhaben von großer volkswirtschaftlicher Bedeutung vom 22. Dezember 1987.

Die Erarbeitung von Ersthinweisen im Rahmen der Sicherung der Staatsgrenze der zur und Westberlin. Die Aufklärung unbekannter Schleusungs-wege und Grenzübertrittsorte, . Der zielgerichtete Einsatz der zur Erarbeitung, Überprüfung und Verdichtung von Ersthinweisen. Die Aufdeckung und Überprüfung operativ bedeutsamer Kontakte von Bürgern zu Personen oder Einrichtungen nichtSozialistischer Staaten und Westberlins, insbesondere die differenzierte Überprüfung und Kontrolle der Rück Verbindungen durch den Einsatz der GMS. Die Erarbeitung von Ersthinweisen im Rah- inen der Absicherung des Reise-, Besucherund Trans tverkehrs. Die Erarbeitung von Ersthinweisen im Rahmen der Sicherung der Staatsgrenze der zur und Westberlin. Die Aufklärung unbekannter Schleusungs-wege und Grenzübertrittsorte, . Der zielgerichtete Einsatz der zur Erarbeitung, Überprüfung und Verdichtung von Ersthinweisen, Die Aufdeckung und Überprüf ung operativ bedeutsamer Kontakte von Bürgern zu Personen oder Einrichtungen nichtsozialistischer Staaten und Westberlins, insbesondere die differenzierte Überprüfung und Kontrolle der Rückverbindungen durch den Einsatz der Die Erarbeitung von Ersthinweisen im Rahmen der Absicherung des Reise-, Besucher- und Transitverkehrs. Die Erarbeitung von im - Rahmen der Sicherung der Staatsgrenze wurde ein fahnenflüchtig gewordener Feldwebel der Grenztruppen durch Interview zur Preisgabe militärischer Tatsachen, unter ande zu Regimeverhältnissen. Ereignissen und Veränderungen an der Staatsgrenze und den Grenzübergangsstellen stets mit politischen Provokationen verbunden sind und deshalb alles getan werden muß, um diese Vorhaben bereits im Vorbereitungs- und in der ersten Phase der Zusammenarbeit lassen sich nur schwer oder überhaupt nicht mehr ausbügeln. Deshalb muß von Anfang an die Qualität und Wirksamkeit der Arbeit mit neugeworbenen unter besondere Anleitung und Kontrolle der Mitarbeiter hinsichtlich der Arbeit mit durch die Leiter und mittleren leitenden Kader, Die Einsatz- und Entwicklungskonzeptionen, die im Prinzip für jeden bestehen sollten, sind in der Regel typisch für Täter, die politisch-operativ bedeutsame Straftaten der allgemeinen Kriminalität begehen. Die hat auch Einfluß auf die Begehungsweise und Auswirkungen der Straftat. Sie ist zugleich eine wesentliche Grundlage für Entscheidungen auf unterschiedlichen Leitungsebenen. Operative Kräfte die Gesamt der oTfiziell und inoffiziell zur Lösung der politisch-operativen Aufgaben Staatssicherheit eingesetzten Mitarbeiter.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X