polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen


polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen
polaroid abbildung zelle 101 Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen




Die Zelle Nummer 101 in der zentralen Untersuchungshaftanstalt (UHA) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) in Berlin-Hohenschönhausen befindet sich in der 1 Etage vom Neubau im Norflügel der UHA.
In Form von Einzelhaft wurde diese Zelle 101 zur weiteren Desorientierung, vollständigen Isolation und permanenten Kontrolle von Untersuchungsgefangenen durch das MfS im Vollzug der Untersuchungshaft betrieben.
Die Zelle hat ein Raumvolumen von 10,04 Kubikmeter, ist 3,12 Meter hoch und hat einen Innenraumumfang von 12,83 laufenden Metern. 

Auf den physischen und psychischen Zustand eines in diese Zelle verbrachten Menschen wurde dabei durch die Tätigkeit der Mitarbeiter der Hauptabteilung IX und der Abteilung XIV in Auslegung und Anwendung einer Vielzahl MfS intern erlassener Befehle, Richtlinien, Dienstanweisungen, Festlegungen und Verfügungen massiv manipulierend eingewirkt.

Der wirkliche Name eines in diese Zelle verbrachten Menschen wurde durch die Raum- und Belegungsnummer 101/1 durch das MfS ersetzt.




Das Verzeichnis fileadmin/ddr/wort/dokument/ordnung/uha-hausordnung-1986/seiten-druck-800-jpg/ existiert nicht!












R a u m  Volumen 10,04qm, Hoch 3,12m, Umfang 12,83m




Zelle 101, Einzelhaft, Neubau, Zellentrakt, Nordflügel, 1 Ebene, Häftling Nr. 101/1.















"Ich habe das den ganzen Tag gehört, auch Nachts, dieses Scheppern von der Stahltüre. Die wurde ständig auf- und zu geschlossen. Das war ja die Zelle gleich neben dem Eingang zum Zellengang, und da war ebend diese Stahltüre. Ab und zu habe ich auch Wortfetzen und Befehle mitbekommen. Ich war ständig in Aufregung, das hat mich richtig irre gemacht, da ist man nie zur Ruhe gekommen. Das ist heute noch so, wenn ich ein lautes Türgeräusch höre, da schrecke ich zusammen."










bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
bilder video
 
 








I n n e n


Zellentür, Türspion, Türklappe, Zellenwand, Zellentisch, Hocker, Pritsche, Matratze, Bettwäsche, Wolldecke, Deckenlicht, Kontrolllicht, Ruftaster, Steckdose, Fliesen, Spiegel, Ablage, Wasserhahn, Waschbecken, Gummistöpsel, Syphon, Abflussrohr, Toilette, Toilettensitz, Toilettenspüler, Toilettenpapier, Toilettenbürste, Zellenboden, Scheuerleiste, Eimer, Putzbürste, Imi, Ata, Wischlappen, Wandschrank, Hakenleiste, Geschirrtuch, Glasbausteinfenster, Lüftungsluke, Heizkörper, Heizungsgitter, Haftordnung.






Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder
Und hier die ganzen Bilder








I c h












Bitte installieren Sie Flash.









. 12a .
101 + 103 . .
. . . .