Die verantwortlichen Leiter der Bezirksverwaltung / BV Magdeburg des Ministeriums für Staatssicherheit / MfS in der DDR waren von 1952 bis 1953 Franz Schkopik, danach von 1953 bis 1962 Reinhold Knoppe, ihm folgend von 1962 bis 1971 Heinz Eggebrecht und dann 1971 bis 1977 Heinz Kühne. Als letzter Leiter in der BV war von 1977 bis 1989 der Generalmajor Wilfried Müller tätig.1


1 Jens Gieseke: Wer war wer im Ministerium für Staatssicherheit (MfS-Handbuch) Anatomie der Staatssicherheit, Geschichte - Struktur - Methoden, Herausgeber, BStU, Berlin 2012.