Verzeichnis







Protokoll des Vereinigungsparteitages der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) vom 21. bis 22. April 1946; Wahl des Parteivorstandes, der Revisionskommision, der Programmkommission und der Parteivorsitzenden der SED, S. 154-158
Statut der SED, beschlossen auf dem Vereinigungsparteitag der SPD und KPD vom 21. bis 22. April 1946

 

Protokoll der Verhandlungen des 2. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 20. bis 24. September 1947 in der Deutschen Staatsoper zu Berlin; Wahl der Parteivorsitzenden und des Parteivorstandes der SED, S. 426-428

 

Protokoll der Verhandlungen des III. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 20. bis 24. Juli 1950 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. 1-2); Wahl der Mitglieder des Zentralkomitees, der Kandidaten des ZK der SED, Bd. 2, S. 186-197

 

Protokoll der Verhandlungen des IV. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 30. März bis 6. April 1954 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. 1-2); Mitglieder des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 1082; Kandidaten des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 1083
Statut der SED, angenommen auf dem IV. Parteitag der SED, Berlin, 30. März bis 6. April 1954

 

Protokoll der Verhandlungen des V. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 10. bis 16. Juli 1958 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. 1-2); Mitglieder des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 1031; Kandidaten des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 1033

Protokoll der Verhandlungen des VI. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 15. bis 21. Januar 1963 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. I-IV); Mitglieder des Zentralkomitees der SED, Bd. II, S. 494; Kandidaten des Zentralkomitees der SED, Bd. II, S. 498
Statut der SED, angenommen auf dem VI. Parteitag der SED, Berlin, 15. bis 21. Januar 1963

 

Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (1. Aufl.) 1966

Kleines politisches Wörterbuch (1. Aufl.) 1967

 

Protokoll der Verhandlungen des VII. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 17. bis 22. April 1967 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. I-IV); Mitglieder des Politbüros und des Zentralkomitees der SED, Bd. II, S. 306-308
Statut der SED, angenommen auf dem VII. Parteitag der SED, Berlin, 17. bis 22. April 1967

 

Protokoll der Verhandlungen des VIII. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 15. bis 19. Juni 1971 in der Werner-Seelenbinder-Halle zu Berlin (Bd. 1-2); 1. Sekretär des Zentralkomitees der SED, Mitglieder und Kandidaten des Politbüros der SED, Bd. 2, S. 254-259; Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 261-281
Statut der SED, angenommen auf dem VIII. Parteitag der SED, Berlin, 15. bis 19. Juni 1971

 

Kleines politisches Wörterbuch (2. Aufl.) 1973

 

Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (2. Aufl.) 1974

 

Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (3. Aufl.) 1975

 

Protokoll der Verhandlungen des IX. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 18. bis 22. Mai 1976 im Palast der Republik in Berlin (Bd. 1-2); Der Generalsekretär, Politbüro und Sekretäre des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 176-177; Die Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 183-203; Die Partei - die führende Kraft bei der Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft und beim Übergang zum Kommunismus, Bd. 2, S. 257-263; Der Kommunismus - unser Ziel, Bd. 2, S. 263-266; Statut der SED, Bd. 2, S. 267-300, Tagungen des Zentralkomitees zwischen dem VIII. und dem IX. Parteitag der SED, Bd. 2, S. 492-495
Statut der SED, beschlossen auf dem IX. Parteitag der SED, Berlin, 18. bis 22. Mai 1976

 

Kleines politisches Wörterbuch (3. Aufl.) 1978

Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (4. Aufl.) 1979

 

Protokoll der Verhandlungen des X. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 11. bis 16. April 1981 im Palast der Republik in Berlin (Bd. 1-2); Die Einheit und Geschlossenheit der Partei, ihre politisch-ideologische und organisatorische Festigung (Mitgliederzahlen), Bd. 1, S. 133; Der Generalsekretär und das Politbüro des Zentralkomitees der SED, Bd. 2, S. 207-208; Die Mitglieder des ZK der SED, Bd. 2, S. 215-230; Die Kandidaten des ZK der SED, Bd. 2, S. 230-237; Die Mitglieder und Kandidaten der Zentralen Revisionskommission, Bd. 2, S. 237-240; Die Tagungen des ZK der SED zwischen dem IX. und X. Pateitag der SED, Bd. 2, S. 366-368
Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie
(5. Aufl.) 1981

 

Kleines Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (6. Aufl.) 1982
Wörterbuch des wissenschaftlichen Kommunismus (1. Aufl.) 1982

 

Kleines politisches Wörterbuch (4. Aufl.) 1983

 

Wörterbuch des wissenschaftlichen Kommunismus (2. Aufl.) 1984

 

Kleines politisches Wörterbuch (5. Aufl.) 1985

 

Protokoll der Verhandlungen des XI. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom  17. bis 21. April 1986 im Palast der Republik in Berlin; Bericht des ZK der SED, Erich Honecker (I.-VI., S. 31-101), VI. Die SED ist die Partei der Arbeiterklasse und des ganzen Volkes, S. 93; Grußansprache Michail Gorbatschow, S. 152; Der Generalsekretär und das Politbüro des Zentralkomitees der SED, S. 696-697; Die Mitglieder des ZK der SED, S. 705-724; Die Kandidaten des ZK der SED, S. 724-731; Die Mitglieder und Kandidaten der Zentralen Revisionskommission, S. 732-736; Die Tagungen des ZK der SED zwischen dem X. und XI. Pateitag der SED, S. 885-887


Kleines politisches Wörterbuch (6. Aufl.) 1986
Wörterbuch des wissenschaftlichen Kommunismus
(3. Aufl.) 1986
Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie (2. Aufl.) 1986

 

Kleines politisches Wörterbuch (7. Aufl.) 1988