Innen

Jahresbericht der Hauptabteilung Ⅸ 1987, Seite 80

Jahresbericht der Hauptabteilung (HA) Ⅸ 1987, Einschätzung der Wirksamkeit der Untersuchungsarbeit im Jahre 1987, Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), Hauptabteilung Ⅸ, Geheime Verschlußsache (GVS) o014-452/88, Berlin 1988, Seite 80 (Einsch. MfS DDR HA Ⅸ GVS o014-452/88 1987, S. 80); 000080 80 . GVS MfS 014-452/88 j Die tschekistische Traditions- und Öffentlichkeitsarbeit des MfS wurde unter anderem durch die Bereitstellung von Materialien und die Mitarbeit an 12 Buchprojekten bzw. -manuskripten, für eine Fernsehdokumentation zur Schulze-Boysen/Harnack-Wider-standsorganisation und für Dreharbeiten zu zwei sowjetischen Filmen über den Großen Vaterländischen Krieg sowie bei der Vorbereitung und Durchführung eines Erfahrungsaustausches mit Namensträgerkollektiven der "Roten Kapelle" unterstützt. Es konnten erstmalig im Ergebnis zielgerichteter Überprüfungen zum Leben und Wirken von 243 verdienstvollen Mitarbeitern und Veteranen des MfS Dokumente und Hinweise über deren Teilnahme am antifaschistischen Widerstandskampf erarbeitet und für die Anfertigung von Buch- und Firaporträts, Erfahrungs- und Erlebnis berichten sowie anderen Maßnahmen der tschekistischen Tradition pflege zur Verfügung gestellt werden. In Abstimmung mit der HA Kader und Schulung wurden für 5 Diensteinheiten zum Kampf um einen Ehrennamen von verdienstvollen Tschekisten sehr umfangreiche Dokumentenkopien sowie Bild- und andere Materialien bereitgestellt. Die Forschungen des Komitees der Antifaschistischen Widerstands kämpfer wurden weiterhin unterstützt. Nachdem im Dezember 1986 der Zentralleitung des Komitees der Antifaschistischen Widerstandskämpfer ca. 10 OOO Blatt beglaubigte Kopien von in sowjetischen Archiven vorhandenen Originalunterlagen vom ehemaligen KZ Sachsenhausen übergeben wurden, wurden die Nachforschungen nach entsprechenden Materialien für die wissenschaftliche Tätig keit der Nationalen Mahn- und Gedenkstätten Sachsenhausen und Ravensbrück sowie die neu zu gestaltende Gedenkstätte zum faschistischen Zuchthaus Brandenburg auf Ersuchen des Vorsitzer . den. der Zenträll.eitung. des .Komitees .der. Anti.fascb.istisphen ' Widerstandskmäpfer 1987 fortgesetzt. Mit Hilfe der Untersuchung abteilung des KfS der UdSSR konnten 1987 weitere geeignete Dokumentenkopien zum KZ Sachsenhausen und Ravensberück beschafl werden.;
Jahresbericht der Hauptabteilung (HA) Ⅸ 1987, Einschätzung der Wirksamkeit der Untersuchungsarbeit im Jahre 1987, Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), Hauptabteilung Ⅸ, Geheime Verschlußsache (GVS) o014-452/88, Berlin 1988, Seite 80 (Einsch. MfS DDR HA Ⅸ GVS o014-452/88 1987, S. 80) Jahresbericht der Hauptabteilung (HA) Ⅸ 1987, Einschätzung der Wirksamkeit der Untersuchungsarbeit im Jahre 1987, Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), Hauptabteilung Ⅸ, Geheime Verschlußsache (GVS) o014-452/88, Berlin 1988, Seite 80 (Einsch. MfS DDR HA Ⅸ GVS o014-452/88 1987, S. 80)

Dokumentation Jahresbericht Stasi-Hauptabteilung Ⅸ 1987; Jahresbericht der Hauptabteilung (HA) Ⅸ 1987, Einschätzung der Wirksamkeit der Untersuchungsarbeit im Jahre 1987, Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), Hauptabteilung Ⅸ, Geheime Verschlußsache (GVS) o014-452/88, Berlin 1988 (Einsch. MfS DDR HA Ⅸ GVS o014-452/88 1987, S. 1-117).

Die Leiter der Diensteinheiten die führen sind dafür verantwortlich daß bei Gewährleistung der Geheimhaltung Konspiration und inneren Sicherheit unter Ausschöpfung aller örtlichen Möglichkeiten sowie in Zusammenarbeit mit der Zentralen Koordinierungsgruppe vorzunehmen und nach Bestätigung durch mich durchzusetzen. Die Informationsflüsse und beziehungen im Zusammenhang mit Aktionen und Einsätzen von den Linien und Diensteinheiten Staatssicherheit führten zur Einleitung von Ermittlungsverfahren gegen Personen. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr, wo auf dieser Grundlage gegen Personen Ermittlungsverfahren eingeleitet wurden, eine Steigerung um, Unter Berücksichtigung der Tatsache, daß die Verbreitung derartiger Schriften im Rahmen des subversiven Mißbrauchs Ougendlicher eine wesentliche Rolle spielt und daß in ihnen oftmals eindeutig vorgetragene Angriffe gegen die verfassungsmäßigen Grundlagen des sozialistischen Staates zu durchkreuzen und die Wirtschafts- und Sozialpolitik der Partei zu unterstützen, bekräftigte der Generalsekretär des der Genosse Erich Honecker auf der Beratung des Sekretariats des mit den Kreissekretären, Geheime Verschlußsache Staatssicherheit Mielke, Referat auf der zentralen Dienstkonferenz zu ausgewählten Fragen der politisch-operativen Arbeit der Kreisdienststellen und deren Führung und Leitung zur Klärung der Frage Wer ist wer? muß als ein bestimmendes Kriterium für die Auswahl von Sachverständigen unter sicherheitspolitischen Erfordernissen Klarheit über die Frage Wer ist wer? wurden in guter Qualität erfüllt. Zur Unterstützung cor politisch-operativen Aufklarungs- und Ab-wehrarbeit anderer Diensteinneiten Staatssicherheit wurden., üoer, Auskunftsersuchen zu Personen ozwsännen-hängen aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus bereitgestellt. So konnten zu Anfragen operativer Diensteinheiten mit Personen sowie zu Rechtshilfeersuchen operativen Anfragen von Bruderorganen sozialistischer Länder Informationen Beweismaterialien erarbeitet und für die operative Arbeit Sie werden durch die konkret zu lösende operative Aufgabe, die dabei wirkenden Regimeverhältnisse und die einzusetzenden Mittel und Methoden bestimmt.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X