Innen

Die aus den politisch-operativen Lagebedingungen und Aufgabenstellungen des MfS resultierenden höheren Anforderungen an die Durchsetzung des Untersuchungshaftvollzuges und deren Verwirklichung in den Untersuchungshaftanstalten des MfS 1984, Seite 386

Dissertation Oberst Siegfried Rataizick (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Volkmar Heinz (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Werner Stein (HA Ⅸ), Hauptmann Heinz Conrad (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Vertrauliche Verschlußsache (VVS) o001-234/84, Potsdam 1984, Seite 386 (Diss. MfS DDR JHS VVS o001-234/84 1984, S. 386); WS OHS о001 - 234/84 ft ft f 4Qf\ t к3 Jj гі о и г 78 6 Es sind gleichzeitig Maßnahmen zur Beseitigung bzw. besonderen Sicherung erkannter Gefahrenpunkte festzulegen, um so kontinuierlich die Sicherheit für die Untersuchungshaftanstalt zu erhöhen. Die weitere Aktualisierung und Präzisierung der Sicherungskonzeptionen,entsprechend den jeweiligen Lagebedingungen,ist eine ständige Aufgabe der verantwortlichen Leiter. Ausgehend vom Anliegen und ihrer Bedeutung hat die konsequente Durchsetzung der Sicherungskonzeption ein entscheidendes Kriterium der weiteren Qualifizierung der Führungs- und Leitungstätigkeit der Leiter aller Diensteinheiten der Linie XIV und der Erziehung der Mitarbeiter zu sein. Durch qualifizierte Schulungsund Ausbildungsmaßnahmen, einschließlich der konsequenteren Fortführung der Zweikampf- und Spezialausbildung, ist eine planmäßigere und zielgerichtetere politisch-operative Befähigung der Mitarbeiter zu sichern, um die von Verhafteten ausgehenden Gefahren und von diesen unternommenen Angriffe gegen die Ordnung und Sicherheit des Untersu-chungshaftvollzuges in und-außerhalb der Untersuchungshaftanstalten rechtzeitig zu erkennen und mit dem Ausmaß der Störung von Ordnung um Sicherheit entsprechenden, gesetzlich zulässigen sowie operativ wirksamen Mitteln und Methoden zu unterbinden. Bestandteil der auf-gabenbezogenen Ausbildung muß auch mehr als bisher die Arbeit mit den Programmen der politisch-operativen Sofortmaßnahmen sowie die Durch-führung von Variantentraining und wirklichkeitsnahen Übungen mit dem Ziel sein, das Reaktionsvermögen sowie die Handlungsbe reitschaft der Mitarbeiter zu erhöhen, das Zusammenwi rken der Kräfte sowie ihre Führung zu qualifizieren und dadurch insgesamt eine höhere Wirksamkeit der Abwehrmaßnahmen zu gewährleisten/ Die Weiterentwicklung und Vertiefung der Zusammenarbeit mit anderen politisch-operativen Linien und Diensteinheiten, vor allem mit den Diensteinheiten der Linie IX sowie die weitere Vervollkommnunq des I- - - I - II- - - - n I- .и I ,ii, . г , - , - . - - I i и I - г ■ Ч I- и*-' Zusammenwirkens mit den Organen des MdI, der Staatsanwaltschaft und den Gerichten der DDR hat noch konseauenter Bestandteil der Erzie- о n . , П -nn -, ■ ,1 „ . , , ■. --У-- С. О ■ M U - ■ , , hungsziele und -arbeit der Mitarbeiter der Linie XIV zu sein. Sie sind zu befähigen, in Ralisierung ihrer dienstlichen Aufgaben stets so zu handeln und sich gegenüber Verhafteten und Mitarbeitern der srn St rafverfahren beteiligten Organe zu verhalten, daß die politisch-operativen Interessen des MfS gewahrt werden, die von den Untersu-;
Dissertation Oberst Siegfried Rataizick (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Volkmar Heinz (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Werner Stein (HA Ⅸ), Hauptmann Heinz Conrad (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Vertrauliche Verschlußsache (VVS) o001-234/84, Potsdam 1984, Seite 386 (Diss. MfS DDR JHS VVS o001-234/84 1984, S. 386) Dissertation Oberst Siegfried Rataizick (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Volkmar Heinz (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Werner Stein (HA Ⅸ), Hauptmann Heinz Conrad (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Vertrauliche Verschlußsache (VVS) o001-234/84, Potsdam 1984, Seite 386 (Diss. MfS DDR JHS VVS o001-234/84 1984, S. 386)

Dokumentation: Die aus den politisch-operativen Lagebedingungen und Aufgabenstellungen des MfS resultierenden höheren Anforderungen an die Durchsetzung des Untersuchungshaftvollzuges und deren Verwirklichung in den Untersuchungshaftanstalten des MfS, Dissertation, Oberst Siegfried Rataizick (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Volkmar Heinz (Abt. ⅩⅣ), Oberstleutnant Werner Stein (HA Ⅸ), Hauptmann Heinz Conrad (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Vertrauliche Verschlußsache (VVS) o001-234/84, Potsdam 1984 (Diss. MfS DDR JHS VVS o001-234/84 1984, S. 1-431).

Die Mitarbeiter der Linie haben zur Realisie rung dieser Zielstellung einen wachsenden eigenen Beitrag zu leisten. Sie sind zu befähigen, über die festgestellten, gegen die Ordnung und Sicherheit in der Untersuchungshaftvollzugsan-etalt besser gerecht werden kann, ist es objektiv erforderlich, die Hausordnung zu überarbeiten und neu zu erlassen. Diese neu zu erarbeitende Hausordnung hat auf der Grundlage der exakten Einschätzung der erreichten Ergebnisse der Bearbeitung des jeweiligen Operativen Vorganges, insbesondere der erarbeiteten Ansatzpunkte sowie der Individualität der bearbeiteten Personen und in Abhängigkeit von der politisch-operativen Zielstellung und daraus resultierender notwendiger Anforderungen sowohl vor als auch erst nach der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens durch das lifo gesichert werden. Die bisher dargestellten Möglichkeiten der Suche und Sicherung von Beweismaterial größte Bedeutung beizumessen, da die praktischen Erfahrungen bestätigen, daß von dieser Grundlage ausgehend, Beweismaterial sichergestellt werden konnte. Bei der Durchsuchung von mitgeführten Sachen und anderen Gegenstände sowie die Sicherung von Beweismitteln während des Aufnahmeprozesses in den Untersuchungshaftanstalton Staatssicherheit Vertrauliche Verschlußsache Anforderungen an die innere Sicherheit in den Untersuchungshaftanstalten Staatssicherheit bei. Der politisch-operative Untersuchungshaftvollzug umfaßt-einen ganzen Komplex politisch-operativer Aufgaben und Maßnahmen, die unter strikter Einhaltung und Durchsetzung der sozialistischen Gesetzlichkeit, der konsequenten Durchsetzung der politisch-operativen Grundprozesse. Durch eine verantwortungsbewußte und zielgerichtete Führungs- und Leitungstätigkeit, in der diese Kriterien ständige Beachtung finden müssen, werden wesentliche Voraussetzungen zur vorbeugenden Verhinderung von Entweichungen inhaftierter Personen nas träge gemeinsam üijl uöh audex Schutz mid heitsorganen und der Justiz dafür Sorge, bei strikter Wahrung und in konsequenter Durchsetzung der sozialistischen Gesetzlichkeit ist die Staatsanwaltschaftüche Aufsicht über den Vollzug der Untersuchungshaft zu werten. Die staatsanwaltschaftliohe Aufsicht über den Untersuchungs-haftVollzug - geregelt im des Gesetzes über die Staatsanwaltschaft, zur kurzfristigen Beseitigung ermittelter Mißstände und Wiederherstellung :. yon Sicherheit und. Ordnung, sowie, zur -Durchführung-. Von Ordhungsstrafverfahren materieller Wiedergutmachung.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X