Innen

Anforderungen und Wege der weiteren Qualifizierung der Arbeit mit Führungs-IM zur wirksamen Aufdeckung und Bekämpfung des Feindes 1972, Seite 330

Dissertation Oberstleutnant Josef Schwarz (BV Schwerin), Major Fritz Amm (JHS), Hauptmann Peter Gräßler (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Geheime Verschlußsache (GVS) 160-88/71, Potsdam 1972, Seite 330 (Diss. MfS DDR JHS GVS 160-88/71 1972, S. 330); 17 Führun gs-IM, e hrenara 11 i c he . Abbau von Fluktuationen - 3'S . Sinsatzmogliclilceiteu von - 9~ 93 . Richtwerte iür dio Anzahl, der IM/GM5 Führungs-IM, ha. 1 bhauptamtliche . Einsatzmöglichkeiten von - 93 93 . Faktoren, die ihren Einsatz bedingen $h . Richtwerte für die Anzahl der IM/SMS 17 Führungs-IM, hauptamtliche . Anforderungsprofil für - 100, 103, 105, 108, 111, 112,11 . Arbeits- und Lebensrhythmus - 193 . Aufgaben und Maßnahmen zur Gewährleistung der Konspiration und Sicherheit - 153 . Bedingungen, unter denen - ehrenamtliche Führungs-IM steuern können 152 . Einsatzmöglichkeiten von - 95, 9S, 97 . Faktoren, die dagegen sprechen, daß - ehrenamtliche Führungs-XM steuern 150 . Gestaltung der Beziehungen - zu ihrer Umwelt 32, 1 1 Herauslösen aus dem Arbeitsrechtsverhältnis 3~ Inhalt von Führungskonzeptionen für - 23-3, 24-3 . Konspirierung der Arbeitsräume - 203, 216 . notwendige Bedingungen/Voraussetzungen für den Einsatz von - 96 . politisch-ideologische und fachlich-tschekistische Bildung und Erziehung der - 229, 270, 27S . Probleme der unmittelbaren Zusammenarbeit zwischen den operativen Mitarbeitern und den - 239 . Richtwerte für die Anzahl der IM/GMS 17 . Verhalten von - bei der Verwicklung in Verkehrsunfällen 202 . wie sind die - auf ihre Tätigkeit vorzubereiten? 272 Fährungs-IM-Kandidaten . Arbeit mit Fall- und EreignisStudien bei der Überprüfung von - 137 . Aufgaben und Maßnahmen für die Überprüfung von - 132 . die zweckmäßigsten Maßnahmen zur Überprüfung von 131, 132, 133, 134, 135, 137 . Erfordernisse bei der Auswahl von - 29, 30, 37, 115, 227 . Grundsätze für die Auswahl von - 117 . Mindestanforderungen, die an - gestellt werden müssen 1l6, 22? . Personenkreise, die sich vorwiegend für die Auswahl von eignen 121 . Probleme der Auswahl und Überprüfung von - 115 Führungs-IM-Systeme . Auf- und Ausbau von - in Kreisgebieten 12 . Bedingungen für die Größenordnung von - 17 . Grundfragen der Gestaltung und Entwicklung von - 39 . Maßnahmen zur weiteren Komplott:'- onuig der - 197 . Richtwerte für die Stärke der - 1-7 18, 14-1 . Schaffung von spezialisierten - 13 . Zusammensetzung der - 11, 12, 87/, 139, 22 7';
Dissertation Oberstleutnant Josef Schwarz (BV Schwerin), Major Fritz Amm (JHS), Hauptmann Peter Gräßler (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Geheime Verschlußsache (GVS) 160-88/71, Potsdam 1972, Seite 330 (Diss. MfS DDR JHS GVS 160-88/71 1972, S. 330) Dissertation Oberstleutnant Josef Schwarz (BV Schwerin), Major Fritz Amm (JHS), Hauptmann Peter Gräßler (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Geheime Verschlußsache (GVS) 160-88/71, Potsdam 1972, Seite 330 (Diss. MfS DDR JHS GVS 160-88/71 1972, S. 330)

Dokumentation: Anforderungen und Wege der weiteren Qualifizierung der Arbeit mit Führungs-IM zur wirksamen Aufdeckung und Bekämpfung des Feindes, Dissertation Oberstleutnant Josef Schwarz (BV Schwerin), Major Fritz Amm (JHS), Hauptmann Peter Gräßler (JHS), Ministerium für Staatssicherheit (MfS) [Deutsche Demokratische Republik (DDR)], Juristische Hochschule (JHS), Geheime Verschlußsache (GVS) 160-88/71, Potsdam 1972 (Diss. MfS DDR JHS GVS 160-88/71 1972, S. 1-340).

Die sich aus den aktuellen und perspektivischen gesellschaftlichen Bedingung: ergebende Notwendigkeit der weiteren Erhöhung der Wirksamkeit der Untersuchung von politisch-operativen Vorkommnissen. Die Vorkommnisuntersuchung als ein allgemeingültiges Erfordernis für alle Linien und Diensteinheiten Staatssicherheit . Die besondere Bedeutung der operativen Grundprozesse sowie der klassischen tschekistischen Mittel und Methoden für eine umfassende und gesellschaftlieh,wirksame Aufklärung von Vorkommnissen Vertrauliche Verschlußsache - Grundlegende Anforderungen und Wege zur Gewährleistung der Einheit von Parteilichkeit, Objektivität, Wissenschaftlichkeit und Gesetzlichkeit in der Untersuchungsarbeit Staatssicherheit im Ermittlungsverfahren Vertrauliche Verschlußsache . Die weitere Vervollkommnung der Vernehmungstaktik bei der Vernehmung von bei Transitmißbrauchshanclüngen auf frischer Tat festgenomraePör ßeschuldigter Potsdam, Juristisch Fachs lußa Vertrauliche Verschlußsache schule, Errtpgen und Schlußfolgerungen der Äf;Ssfeerlin, bei der ziel gerttchteten Rückführung von Bürgern der die Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen, Vertrauliche Verschlußsache - Die aus den politisch-operativen Lagebedingungen und Aufgabenstellungen Staatssicherheit resultierendan höheren Anforderungen an die Durchsetzung des Untersuchungshaftvollzugec und deren Verwirklichung in den Untersuchungshaftanstalten Staatssicherheit , Vertrauliche Verschlußsache Dis imperialistischen Geheimdienste der Gegenwart. Vertrauliche Verschlußsache . Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der Kreis- und Objektdienststellen zu erreichen und alle damit zusammenhängenden Probleme weiter zu klären, weil derzeitig in diesen Diensteinheiten, trotz teilweise erreichter Fortschritte, nach wie vor die Komponente des Zwangs enthält, welche in der Anwendung der Sicherungs- und Disziplinarmaßnahmen ihren konkreten Ausdruck findet. Sicherheitsgrundsätze zur Vorbeugung und Verhinderung von Provokationen Inhaftierter zur Gewährleistung eines den Normen der sozialistischen Gesetzt lichkeit entsprechenden politis ch-operativen Untersuchungshaft? zuges Pie Zusammenarbeit:mit anderen Dienst-ein beiten Ministeriums für Staatssicherheit und das Zusammenwirken mit ihnen durch die Linie Untersuchung unter den Bedingungen der weiteren Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft ein erhöhtes qualitatives Niveau erfordert.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X