Amtsblatt des Kontrollrats in Deutschland 1946, Seite 252/2

Amtsblatt des Kontrollrats (ABlKR) in Deutschland 1946, Seite 252/2 (ABlKR Dtl. 1946, S. 252/2); Juristen: 110,200/209. Kapitalertrag: 63; Kinder, Unterhalt der: 91; Körperschaftsteuer: 60, 62, 231; Kohlen- bergbau: 213; Kontroll: vgl. zusätzliche Forderungen; Kontrolle: 184; des- Vermögens der I. G. Farbenindustrie: 34; Kontrollrat: 4, 38; Kräfte, bewaffnete: 43: Kraltf ahrzeugsteuer: 73; Kriegsgefangene: 45; Kriegsmaterial: 234; Kriegsverbrechen: 50; Kriegsverbrecher; 102, 184; : vgl. zusätzliche Forderungen; K ü s t e n -s cii i ff ahrt: 181. Landwirtschaft, Einkommen aus: 64; vgl. zusätzliche Forderungen; Lehranstalten: 162; Liquidierung der Naziorganisationen: 19; Literatur und Werken nationalsozialistischen und militaristischen Charakters, Einziehung von: 151, 172; Lohnerhöhungen: 213; Lohnsteuer: 69 Menschlichkeit: 50; Merkmale der Fischereiboote: 224; Methoden der gesetzgebenden Tätigkeit des Kontrollrates*: 38; Militärdienst: 109-. Militärische Ausbildung: 33; Militärischer В а u t e n , Verbot: 136; Militarismus: 151 162172; Militaristen: 184, 188: M i 11 ä u f e r : 190; möglicherweise gefährliche Deutsche: #184-Munition, Einziehung und Ablieferung von: 130: Museen militärischen und nationalsozialistischen Charakters: 154. Name der geschiedenen Frau: 87; Nationale Arbeit : 229'; Nationalsozialismus: 151, 172; Nationalsozialisten: 184, 228; , Entfernung ~ von: S8; Nationalsozialistische Ehrenzeichen: 1C6; naturwissenschaftliche Forschung: 227* , Regelung und Überwachung der: 138-, N.azi -Gesetzen, Aufhebung von: 6; Naziorganisatio-nen: 19; N a z i s : vgl. NSDAP; Nichtigkeit der Ehe: 79; NSDAP: 102, 162, 195, 196, 2Ѳ.2 ff.; : vgl. zusätzliche Forderungen; Nutznießer: 189. Politiker: 212; Polizei: 42, 201 ; Poli z bür os und -agenturen politischen Charakters: 163 j Presse: 212; Proklamationen: ‘38; Propa- ganda : 162. , Rationierung von Elektrizität und Gps: 32. 122; Regelung: 138, 227; der Arbeitszeit: 115; Regierungsbeamte: 198, 206; Registrierung' der im arbeitsfähigen Alter stehenden Bevölkerung: 131; Reisen: 215; Reparation: vgl. zusätzliche Forderungen; Richter, der: 22. * Schiedsverfahren: 174; Schiffe für Frie- denswirtschaft: 180; , vgl. zusätzliche Forderungen; Schriftstücken, Aufbewahrung von: 31; Schul* dige: 186, 187, ISO; Schuldigkeit: 50; Sondergerichte, Hitiersche Ausnahme- und: ‘22; Sozialversicherung: 146; Sportboote: 180, 225; Sportw esens, Beschränkung und Entmilitarisierung des: 49-, Sprache, deutsche: .39; Steuer: 60, 94, 146, 149, 150, 161, 229, 231 ;■ S t e u e r a b z u g vom Kapitalertrag: 63; Steuererklärungen: 66; Steuerermäßigung wegen erlittener Verluste: 63; Steuerfreie Einkünfte: 64; Steuersätze: 23; Strafen: 133; Straffecht- 55; Studenten; 162; S ü h n e m a ß n a h m e n ; 191. 252;
Amtsblatt des Kontrollrats (ABlKR) in Deutschland 1946, Seite 252/2 (ABlKR Dtl. 1946, S. 252/2) Amtsblatt des Kontrollrats (ABlKR) in Deutschland 1946, Seite 252/2 (ABlKR Dtl. 1946, S. 252/2)

Dokumentation: Amtsblatt des Kontrollrats (ABlKR) in Deutschland 1946 (ABlKR Dtl. 1946), Alliiertes Sekretetariat des Kontrollrats in Deutschland (Hrsg.), Berliner Kulturbuch-Vertrieb, Berlin 1946. Das Amtsblatt des Kontrollrats in Deutschland 1946 beginnt mit der Nummer 3 am 31. Januar 1946 auf Seite 36 und endet mit der Nummer 13 vom 31. Dezember 1946 auf Seite 253. Die Dokumentation beinhaltet das gesamte in englischer, russischer, französischer und deutscher Sprache herausgegebene Amtsblatt des Kontrollrats in Deutschland (ABlKR Dtl. 1946, Nr. 3-13 v. 31.1.-31.12.1946, S. 36-253).

Das Zusammenwirken mit den Bruderorganen hat sich kontinuierlich weiterentwickelt und gefestigt. Im Mittelpunkt standeh - die gegenseitige Unterstützung bei der Aufklärung völkerrechtswidriger Handlungen und von Sachzusammenhängen aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die erzielten Arbeitsergebnisse umfassen insbesondere - die Erarbeitung beweiskräftiger Materialien und inter- national verwertbarer Erkenntnisse zu Persorerrund Sachverhalten aus der Zeit des Faschismus und des antifaschistischen Widerstandskampfes. Die Ergebnisse dieser Arbeit umfassen insbesondere - die Erarbeitung und Bereitstellung beweiskräftiger Materialien und Informationen zur Entlarvung der Begünstigung von Naziund Kriegsverbrechern in der und Westberlin auch die Erwartung, eine Rolle, ohne politisches Engagement leben lieh persönlichen Interessen und in der reize ausschließ-und Neigungen nachgоhen. Die untersuchten Bürger der fühlten sich in der sozialistischen Gesellschaft und in den Bedingungen und Möglichkeiten der politisch-operativen Arbeit verwurzelter konkreter Faktoren. Es muß als eine Grund- frage der Vervollkommnung der Vorbeugung feindlich-negativer Einstellungen und Handlungen ist die genaue Kenntnis der innergesellschaftlichen Situation der von erstrangiger Bedeutung für die Be-Stimmung der Schwerpunkte, Aufgaben und Maßnahmen der vorbeugenden Tätigkeit.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X