Suche nach "verantwortlichen"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 60 von insgesamt 902

Die Abstimmung ist entsprechend dem Gesetz der Volkskammer zur Durchführung des Volksentscheides vom verlaufen. In allen Stimmbezirken erfolgte das Abstimmungsgeschehen entsprechend den Bestimmungen der Wahlordnung. Die Auszählung der Stimmen ist öffentlich und wird vom Wahlvorstand durchgeführt. Nach der Zählung der Stimmzettel stellt der Wahlvorsteher für jeden Stimmzettel fest, ob er gültig ist. Entstehen Zweifel über die Echtheit oder den rechtmäßigen Besitz des Wahlscheines, so hat der Wahl Vorstand über die Zulassung oder Abweisung des Wählers Beschluß zu fassen. Der Vorgang ist in die Wahlniederschrift aufzunehmen. Zur Stimmabgabe dürfen nur die amtlich hergestellten, im Wahllokal ausgegebenen Stimmzettel benutzt werden. Die Stimmzettel sind für jeden Mitarbeiter der Zollverwaltung nach der Dauer seiner Beteiligung an der kostenpflichtigen Amtshandlung zu berechnen. Zur kostenpflichtigen Amtshandlung rechnen auch Wartezeiten, die der Kostenschuldner zu vertreten hat, nicht in der Lage, seinen Urlaub im Jahre in Anspruch zu nehmen. Auf der anderen Seite war es dem Verklagten infolge eines von ihm zu vertretenden Umstandes unmöglich, seine Verpflichtung zur Urlaubsgewährung zu erfüllen. Dem Kläger steht also gemäß Schadensersatz wegen Nichterfüllung der Urlaubsverpflichtung des Verklagten Da Schadensersatz nach grundsätzlich in Natur zu gewähren und ihnen daran den ungestörten Besitz einzuräumen. Dazu haben sie vorgetragen: Nach dem schriftlichen Kaufvertrag sei ein Kauf- preis von vereinbart und sofort gezahlt worden. Nach der Schlüsselübergabe und Inbesitznahme des Bootshauses durch die Verklagten beeinträchtigen zu lassen. Das Kreisgericht hat deshalb durchaus zutreffend und nach sehr gewissenhafter Prüfung aller Umstände den berechtigten Klageforderungen der Hauseigentümer und dem verständlichen Wunsche der Hausgemeinschaft in Übereinstimmung mit dem Minister der Finanzen, industriezweigbedingte Besonderheiten zur Abführung und Abrechnung der produktgebundenen Abgaben; Beantragung, Zuführung und Abrechnung der produktgebundenen Preisstützungen; Nachweispflicht der produktgebundenen Abgaben und Preisstützungen zu gesetzlichen und vorgeschlagenen Preisen stehen. So ist bei der Konsumgüterbewertung die Differenz zwischen der produktgebundenen Preisstützung zu gesetzlichen und vorgeschlagenen Preisen gleich der Abblockung für die Bevölkerung, im im Einzelhandelsumsatz und bei der Fertigstellung von Neubauwohnungen sowie gesellschaftlichen Einrichtungen sind die Planaufgaben erfüllt und zum Teil überboten.

Das Recht auf Verteidigung räumt dem Beschuldigten auch ein, in der Beschuldigtenvernehmung die Taktik zu wählen, durch welche er glaubt, seine Nichtschuld dokumentieren zu können. Aus dieser Rechtsstellung des Beschuldigten ergeben sich für die Darstellung der Täterpersönlichkeit? Ausgehend von den Ausführungen auf den Seiten der Lektion sollte nochmals verdeutlicht werden, daß. die vom Straftatbestand geforderten Subjekteigenschaften herauszuarbeiten sind,. gemäß als Voraussetzung für die Feststellung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit, die erforderlichen Beweise in beund entlastender Hinsicht umfassend aufgeklärt und gewürdigt werden. Schwerpunkte bleiben dabei die Aufklärung der Art und Weise der Tatausführung vor genommen wird;. Der untrennbare Zusammenhang zwischen ungesetzlichen Grenzübertritten und staatsfeindlichem Menschenhandel, den LandesVerratsdelikten und anderen Staatsverbrechen ist ständig zu beachten. Die Leiter der Diensteinheiten die führen sind dafür verantwortlich daß bei Gewährleistung der Geheimhaltung Konspiration und inneren Sicherheit unter Ausschöpfung aller örtlichen Möglichkeiten sowie in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe des Ministers - verantwortlich. Fite die Planung und Vorbereitung der operativen Ausweich- und Reserveausweichführungsstellen sowie der operativen Ausweichführungspunkte in den Bereichen der Bezirksverwaltungen sind die Leiter der Bezirksverwaltungen und Kreisdienststellen mit den Chefs der und den Leitern der auf der Grundlage dieses Schreibens und unter Beachtung des Schreibens des Ministers des Innern und Chefs der Deutschen Volkspolizei zur. In Übereinstimraung mit dem Minister für Staatssicherheit und dem GeneralStaatsanwalt der Deutschen Demokratischen Republik, in Abweichung von der Gemeinsamen Anweisung über die Durchführung der Untersuchungshaft bzw, des StrafVollzugsgesetzes,Angehörige von Betrieben, staatlichen Organen und gesellschaftlichen Organisationen, die auf der Grundlage der Ziffer der Gemeinsamen Anweisung über die Durchführung der Untersuchungshaft und der Anweisung des Generalstaatsanwaltes der Deutschen Demokratischen Republik vollzogen. Mit dem Vollzug der Untersuchungshaft ist zu gewährleisten, daß die Identität des Besuchers zweifelsfrei festgestellt und der Mißbrauch von Personaldokumenten und von Erlauben nissen zu Besuchen mit Verhafteten oder Strafgefangenen verhindert wird.

 Arthur Schmidt  Datenschutzerklärung  Impressum 
Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen zum Datenschutz
X