Wörterbuch der Staatssicherheit Seite 313 / 2


Person mit operativ interessanten Merkmalen Person, die dem MfS bekannt sein muß, weil sie Ansatzpunkte für eine mögliche Feindtätigkeit bietet bzw. durch den Feind für die Realisierung seiner subversiven Ziele mißbraucht werden kann.

Zu dieser Kategorie zählen Personen aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu bestimmten Personengruppen, ihrer Staatsangehörigkeit, ihrer beruflichen Tätigkeit, ihrer sozialen Stellung, ihrer Verbindungen und Kontakte und anderer Merkmale.1




1 Definition: Person mit interessanten Merkmalen / Wörterbuch der politisch-operativen Arbeit (GVS JHS 001 - 400/81) JHS Potsdam-Eiche, April 1985, dokumentiert in: Das Wörterbuch der Staatssicherheit. Definitionen des MfS zur "politisch-operativen Arbeit". Hg. vom BStU, 2. Auflage Berlin 1993, S. 313.