Stasi Wörterbuch Seite 179 / 3
Stasi Wörterbuch Seite 179 / 3


Inoffizieller Mitarbeiter; Auskunftsbericht operatives Dokument über die Person des IM. Beinhaltet Angaben über seine berufliche und gesellschaftliche Entwicklung, seine operativ nutzbaren Möglichkeiten und Voraussetzungen und über weitere wesentliche in der Zusammenarbeit zu beachtende Gesichtspunkte und dient damit der Beantwortung der Frage "Wer ist wer?" im IM-Bestand.

Der Auskunftsbericht ist innerhalb eines halben Jahres nach Registrierung des IM-Vorganges gemäß Form 1/217 (Teil I der IM-Akte) anzufertigen und in der Folgezeit ständig weiter zu präzisieren und zu aktualisieren.1




1 Definition: Inoffizieller Mitarbeiter; Auskunftsbericht / Wörterbuch der politisch-operativen Arbeit (GVS JHS 001 - 400/81) JHS Potsdam-Eiche, April 1985, dokumentiert in: Das Wörterbuch der Staatssicherheit. Definitionen des MfS zur "politisch-operativen Arbeit". Hg. vom BStU, 2. Auflage Berlin 1993, S. 179.