Stasi-Wörterbuch Seite 166 / 2


Hetze, mündliche staatsfeindliche staatsfeindliche Handlung, strafbar gemäß § 106 StGB, die durch direkte sprachliche Äußerung oder unter Nutzung tontechnischer Anlagen wie Lautsprecheranlagen, Wiedergabegeräte u. a. oder durch den Mißbrauch von Telefonverbindungen durchgeführt wird und darauf gerichtet ist, die verfassungsmäßigen Grundlagen der sozialistischen Staats- und Gesellschaftsordnung der DDR anzugreifen oder gegen sie aufzuwiegeln.1




1 Definition: Hetze, mündliche staatsfeindliche / Wörterbuch der politisch-operativen Arbeit (GVS JHS 001 - 400/81) JHS Potsdam-Eiche, April 1985, dokumentiert in: Das Wörterbuch der Staatssicherheit. Definitionen des MfS zur "politisch-operativen Arbeit". Hg. vom BStU, 2. Auflage Berlin 1993, S. 166.