Wörterbuch der Stasi, Seite 164 / 3


Hauptaufgabe des MfS die sich aus den → Sicherheitserfordernissen der sozialistischen Gesellschaft und der → Sicherheitspolitik der Partei ergebende generelle Anforderung an die Arbeit des MfS. Diese generelle Anforderung besteht in der Gewährleistung der staatlichen → Sicherheit der DDR vor allen Angriffen innerer und äußerer Feinde.

Die Hauptaufgabe des MfS beinhaltet

1. die Aufklärung der Pläne und Absichten des Feindes,

2. die Gewährleistung der inneren staatlichen Sicherheit,

3. die Organisierung der Arbeit im und nach dem Operationsgebiet,

4. das Zusammenwirken mit den staatlichen Organen, wirtschaftlichen Einrichtungen und gesellschaftlichen Organisationen zur vorbeugenden Beseitigung begünstigender Bedingungen und schadensverursachender Handlungen.

Alle diese Aufgaben des MfS stehen in einem engen Zusammenhang. Zu ihrer Realisierung ist in Übereinstimmung mit der gesellschaftlichen Entwicklung selbst ein System politisch-operativer Aufklärungs- und Abwehrorgane, operativ-technischer u. a. Diensteinheiten entstanden, das sich durch hohe Spezialisierung, schöpferische Eigenverantwortung bei der Durchsetzung der Beschlüsse der Partei und Befehle des Ministers, wirkungsvolle politisch-operative Leistungen und zielstrebige Zusammenarbeit zwischen den linienspezifischen und territorialen Diensteinheiten des MfS auszeichnet.

Insgesamt muß die Erfüllung der Hauptaufgabe des MfS zu Arbeitsresultaten führen, die geeignet sind, der Partei rechtzeitig strategische und taktische Informationen über den Gegner zur Verfügung zu stellen, den Feind in seinen Ausgangsbasen im Operationsgebiet aufzuklären, zu stören und zu bekämpfen, feindliche Machenschaften gegen die DDR zu verhindern, innere Feinde zu entlarven und die Sicherheit der DDR unter allen Lagebedingungen zu gewährleisten sowie Schäden und Schadenshandlungen durch Vorbeugung, höhere Wachsamkeit, Disziplin und Ordnung zu verhindern.1




1 Definition: Hauptaufgabe / Wörterbuch der politisch-operativen Arbeit (GVS JHS 001 - 400/81) JHS Potsdam-Eiche, April 1985, dokumentiert in: Das Wörterbuch der Staatssicherheit. Definitionen des MfS zur "politisch-operativen Arbeit". Hg. vom BStU, 2. Auflage Berlin 1993, S. 164.